Top 6 Startup-Stipendien in den USA im Jahr 2024

Hier sind die besten Startup-Stipendien in den Vereinigten Staaten von Amerika. Sie sind die besten für Startups.

Die Vereinigten Staaten sind ein fruchtbarer Boden für neue Startups, die eine kostenlose Startfinanzierung suchen. Technisch gesehen sind Startup-Unternehmen wachstumsstarke Unternehmen, die sich hauptsächlich auf Innovation und technologiebasierte Produkte konzentrieren. Um effektiv zu sein, benötigen sie daher alle Mittel, die sie bekommen können, um ihre Geschäftstätigkeit zu skalieren und auch Anerkennung auf dem globalen Markt zu erlangen. 

Je nach Nische und Geschäftsfähigkeit gibt es zahlreiche Möglichkeiten für neue Unternehmen, einen Zuschuss zu erhalten, der entweder von Bundes- oder Landesregierungen, privaten Unternehmen oder anderen unternehmerischen Ökosystemen gesponsert wird.

Die Sicherung eines Startup-Stipendiums gibt Unternehmern die Möglichkeit, innovative Lösungen zu entwickeln, ohne an Finanzierungskosten denken zu müssen. Stellen Sie sich eine Finanzierung vor, bei der Sie keine riesigen jährlichen Zinsen auf das Kapital zahlen oder einen Prozentsatz des Eigentums aufgeben müssen, um es zu bekommen.

Das ist im Grunde, was ein Startup-Stipendium ist. Ein Stipendium zielt darauf ab, Start-ups eine ebene Grundlage für das Wachstum und die Skalierung ihrer Unternehmen zu bieten. Einige Organisationen gehen so weit, dass sie neben dem kostenlosen Geld auch Business-Mentoring und technischen Support anbieten. 

Ein Zuschuss allein reicht jedoch möglicherweise nicht aus, um das Geschäft Ihrer Träume aufzubauen, aber er kann Ihnen einen guten Vorsprung in Bezug auf potenzielles Wachstum und Skalierbarkeit verschaffen. Darüber hinaus bereiten der Wettbewerbscharakter und das strenge Verfahren zur Beantragung eines Zuschusses ein Startup vollständig auf den Markt vor und sichern die Finanzierung durch Investoren.

Zuschüsse in den Vereinigten Staaten werden normalerweise basierend auf Branchensegmenten vergeben. Das bedeutet, dass es für jede einzelne Branche unternehmensspezifische Zuschüsse gibt. In diesem Artikel werden wir einige der besten Stipendienmöglichkeiten für Startups in den Vereinigten Staaten betrachten. Im Allgemeinen hat jedes Stipendium seine Förderkriterien sowie ein gründliches Bewerbungsverfahren, mit dem Unternehmer vertraut sein müssen, bevor sie beginnen. 

Zunächst einmal müssen Sie den richtigen Zuschuss für Ihr Unternehmen finden.

Top-Startup-Stipendien in den USA

Top Bundeszuschüsse

Hier sind Zuschüsse, die Ihnen beim Wachstum Ihres Unternehmens helfen

1. Innovationsforschungsstipendienprogramm für kleine Unternehmen (SBIR)

Dieses von der Small Business Administration (SBA) beaufsichtigte Programm bietet Zuschüsse für kleine Unternehmen und Technologie-Startups, die hochinnovative Produkte in den Vereinigten Staaten anbieten. Der Zweck des Stipendiums ist die Finanzierung von Innovationen, insbesondere im Technologiesektor, in Partnerschaft mit Regierungsbehörden.

Das Ziel der SBIR-Zuschuss ist auch die Förderung der Forschung und Entwicklung innovativer Technologien für den Einsatz durch Einrichtungen der Bundesregierung.

Allerdings ist zu beachten, dass die Bewerbung um diesen Zuschuss meist sehr kompetitiv ist und nur wenige Unternehmen das Geld am Ende tatsächlich bekommen.

Voraussetzungen:

  • Muss eine gewinnorientierte Organisation sein
  • Die Organisation muss sich in den USA befinden 
  • Darf nicht mehr als 500 Mitarbeiter haben
  • Personalstärke von nicht weniger als 50 % US-Bürgern oder ständigen Einwohnern
  • Zuschussbetrag: 150,000 bis 1,000,000 USD über einen Zeitraum von 2 Jahren
  • Bewerbungsverfahren: Bewerben Sie sich über eine der beteiligten Bundesbehörden

2. Technologietransferprogramm für kleine Unternehmen (STTR)

Ähnlich wie SBIR ist das Technologietransferprogramm für kleine Unternehmen eine Initiative der Bundesregierung, die Startups in der Technologiebranche Zuschüsse zur Anschubfinanzierung anbietet, um den technologischen Fortschritt in den USA durch kleine Unternehmen zu fördern.

Der einzige Unterschied zwischen STTR-Zuschuss und SBIR ist, dass ersteres speziell für Startups gedacht ist, die mit einer gemeinnützigen Forschungseinrichtung zusammenarbeiten.

Beide Stipendienprogramme werden von der Kleingewerbeverwaltung (SBVg) betreut und das Bewerbungsverfahren ist gleich.

3. Die US-Wirtschaftsentwicklungsbehörde (EDA)

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. EDA ist eine Zweigstelle des US-Handelsministeriums, die eine Reihe von staatlichen Zuschussmöglichkeiten und andere Ressourcen für Tech-Startups und Unterstützung bei der Finanzierung von Kleinunternehmen anbietet.

Diese Agentur wurde ins Leben gerufen, um Unternehmern lokale Finanzierungsmöglichkeiten auf Landesebene in Form einer Zuschussdatenbank bereitzustellen. Die Zuschüsse variieren je nach Bundesland, Unternehmenskategorie und Innovationsstatus. 

  • Voraussetzungen: Die Berechtigung für EDA-Zuschüsse variiert für einzelne Zuschüsse. Sie können ihre Datenbank nach der besten Fördermöglichkeit für Ihr Unternehmen durchsuchen und dann versuchen, die Anforderungen zu verstehen, bevor Sie sich bewerben.
  • Zuschussbetrag: Dies variiert auch je nach spezifischen Zuschüssen.

Top Private Grants für US-Startups

4. Bernsteinstipendium für von Frauen geführte Unternehmen

Die Amber Stipendienstiftung wurde 1998 von WomensNet gegründet. Die Stiftung finanziert jeden Monat mindestens ein kleines Unternehmen im Besitz einer Frau mit 10,000 US-Dollar Startkapital, eine glückliche Gewinnerin von 12 darf am Ende des Jahres mit zusätzlichen 25,000 US-Dollar nach Hause gehen.

Teilnahmeberechtigung: 

Alle Unternehmerinnen werden ermutigt, Fördermittel zu beantragen, sei es, um zu wachsen oder ihr Unternehmen zu gründen.

  • Unternehmen müssen in Kanada oder den USA ansässig sein.
  • Für jeden Antrag wird eine Gebühr von 15 USD erhoben
  • Zuschussbetrag: 10,000 bis 35,000 US-Dollar
  • Bewerbung: Bewerbung über die Website von womensnet

5. FedEx-Zuschusswettbewerb für Kleinunternehmen

Jährlich FedEx unterstützt kleine und wachsende Unternehmen mit Barzuschüssen zusätzlich zu anderen hausinternen Dienstleistungen.

Der Wettbewerb ist mit nur wenigen erfolgreichen Unternehmen (zwölf ausgewählte Teilnehmer aus Tausenden, die sich jedes Jahr bewerben) sehr wettbewerbsintensiv, obwohl die Startfinanzierung für die Gewinner einen langen Weg zurücklegen kann.

Teilnahmeberechtigung:

  • Der Antragsteller muss ein Kleinunternehmen in einer beliebigen Branche sein
  • Muss mindestens sechs Monate bis zu einem Jahr in Betrieb gewesen sein
  • Der Bewerber darf zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht mehr als 100 Mitarbeiter haben.
  • Zuschussbetrag: 50,000 USD für einen Erstplatzierten, 30,000 USD für den Erstplatzierten, 15,000 USD für 10 kleine Unternehmen, die den dritten Platz belegen. Diese beinhalten andere nicht monetäre Ressourcen für die Finalisten des Wettbewerbs.
  • Bewerbungsprozess: Bewerben Sie sich über die FedEx Website

6. Minority Business Development Agency (MBDA)

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. MBDA bietet eine nützliche Ressource für die Suche nach Gründungszuschüssen für Unternehmen im Besitz von Minderheiten und kleine Unternehmen. Das MBDA zielt darauf ab, Unternehmen im Besitz von Personen, die als Minderheit betrachtet werden, durch Zuschüsse, Unternehmensunterstützung und andere Ressourcen zu verbessern.

Teilnahmeberechtigung: 

  • Der Antragsteller muss ein Unternehmen in Minderheitsbesitz sein
  • Zuschussbetrag: Der Betrag variiert mit den einzelnen Zuschüssen im Rahmen der Agentur
  • Bewerbungsverfahren: Sie können ein Stipendium über jedes der Minority Business Centers in den USA finden und beantragen.

Zusätzliche hilfreiche Ressourcen

  • Grants.gov ist eine kostenlose Ressource für die Suche nach der richtigen Art von Zuschuss für Ihre Organisation aus einer Vielzahl von Möglichkeiten.
  • Die Entwicklung ländlicher Unternehmen bietet öffentlichen Körperschaften und gemeinnützigen Organisationen eine großartige Möglichkeit, einen Zuschuss zu erhalten.
  • Von Frauen geführte Startups haben spezifische Finanzierungsmöglichkeiten wie: IfundWomen, Cartier Women's Initiative und Women Who Tech.
  • In Förderdatenbanken wie Grantwatch, Grants.gov, Grantstation und Guidestar finden gemeinnützige Organisationen unzählige Fördermöglichkeiten basierend auf individuellen organisatorischen Besonderheiten und Zielen.
  • Zuschüsse für Unternehmen im Besitz von Minderheiten: Native American Business Development Institute, Dare to dream-Zuschussprogramm.
  • Programmzuschuss für ländliche Energie für Amerika: Dies ist ein Zuschuss des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA), der sich auf die Finanzierung ländlicher Kleinunternehmen und landwirtschaftlicher KMU konzentriert. Der Zuschuss ist für die Installation und Wartung von erneuerbaren Energien und energieeffizienten Systemen.

Alternativen zum Stipendium

Die Beantragung eines Stipendiums kostet viel Zeit und andere Ressourcen, die, wenn sie an anderer Stelle investiert würden, natürlich höhere Renditen abwerfen würden als die paar tausend Dollar Stipendiengelder.

Ganz zu schweigen von der starken Konkurrenz, die jedes Stipendienprogramm anzieht. Tausende von Unternehmen versuchen, kostenloses Geld zu bekommen, aber nur wenige Glückliche werden ausgewählt. 

Einige Zuschussprogramme erfordern außerdem, dass Bewerber ein gewisses Maß an Unternehmenswachstum erreicht haben, um förderfähig zu sein. Der Versuch, einen Zuschuss für Ihr Unternehmen zu erhalten, kann schwierig sein, während es wertvolle Zeit in Anspruch nimmt, die Sie für die Verbesserung Ihres Produkts aufwenden sollten. Stattdessen sollten Sie eine der folgenden Finanzierungsoptionen in Betracht ziehen.

  • Startkredit bekommen. Sie können unter grants.gov oder Credibly nach Optionen für Geschäftskredite suchen
  • Starten Sie eine Crowdfunding-Kampagne
  • Wenden Sie sich für Eigenkapitalfinanzierungen an Business Angels und Risikokapitalgesellschaften.
Joy Gabriel

Joy Gabriel

Joy ist leidenschaftlich daran interessiert, Start-ups und Unternehmen dabei zu helfen, ihr volles Potenzial durch ihre Texte auszuschöpfen. Als Unternehmensstrategin und Finanzexpertin versteht sie, was es bedeutet, im unternehmerischen Bereich tätig zu sein. Sie liebt es zu kochen und zu singen, wenn sie nicht arbeitet.
Sie können sich mit ihr über verbinden LinkedIn.

Artikel: 20

Erhalten Sie Technikfreaks

Tech-Trends, Startup-Trends, Rezensionen, Online-Einkommen, Web-Tools und Marketing ein- oder zweimal monatlich

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *