Top 15 der beliebtesten Social-Media-Sites im Jahr 2024

Sind Sie neugierig, die heißesten Social-Media-Websites kennenzulernen, um Ihr Unternehmen zu skalieren? Suchen Sie nicht weiter. Dieser Artikel enthält eine umfassende Liste der 15 heißesten Social-Media-Sites.

In den letzten fünf Jahren hat sich die Nutzung von Social Media fast verdoppelt. Es ist derzeit einer der besten Orte, um Ihr Unternehmen zu skalieren. Der durchschnittliche Amerikaner verbringt mindestens 2 Stunden am Tag in beliebten sozialen Medien. Dies ist einer der Gründe, warum Social Media Marketing eine der besten Möglichkeiten ist, Ihr Unternehmen auszubauen. 

Jedes neue Jahr gibt es eine neue Begeisterung, einen neuen Trend und eine neue Social-Media-App, die die Benutzer süchtig nach ihren Bildschirmen macht. Versierte digitale Vermarkter haben die Gelegenheit ergriffen, diese immergrüne Branche zu nutzen, um den Verkauf ihrer Produkte anzukurbeln. 

Affiliate-Vermarkter, Blogger, Vlogger und Autoren nutzen alle soziale Medien, um für ihren Service zu werben. Etwa 71 % der Kaufentscheidungen von Kunden in den USA werden von Social-Media-Websites wie Instagram, Facebook und Twitter beeinflusst. 

Wenn Sie diesen Pool brandaktueller Social-Media-Sites nutzen möchten, haben wir eine umfassende Liste der 15 beliebtesten Social-Media-Sites zusammengestellt, die Sie zur Skalierung Ihres Unternehmens verwenden können. Tauchen wir ein.

Die besten Social-Media-Plattformen

Name und VornameAktive BenutzerWebseite
Facebook2.8 Milliarden Abonnentenfacebook.com
Youtube2.29 Milliarden Abonnentenyoutube.com
Whatsapp2 Milliarden Abonnentenwhatsapp.com
Facebook Messenger1.4 Milliarden Abonnentenmessenger.com
Instagram1.22 Milliarden Abonnenteninstagram.com
Weixin/WeChat1.213 Milliarden Abonnentenwechat.com
TikTok689 Millionen Abonnententiktok.com
QQ617 Millionen Abonnenteninternational.qq.com
douyin600 Millionen Abonnentendouyin.com
Sina Weibo511 Millionen Abonnentenweibo.com
Telegram500 Millionen AbonnentenTelegramm.org
Snapchat498 Millionen Abonnentensnapchat.com
Kuaishou481 Millionen Abonnentenkuaishou.com
Pinterest442 Millionen Abonnentenpinterest.com
Reddit430 Millionen Abonnentenreddit.com

Wir berechnen die Beliebtheit von Social-Media-Seiten anhand der Anzahl aktiver Nutzer. Es ist ein gängiger Faktor, der im Allgemeinen in der Social-Media-Branche verwendet wird, um die Popularität, das Engagement und das Wachstum eines Unternehmens zu berechnen. Bitte beachten Sie, dass sich die Anzahl der aktiven Benutzer von der Anzahl der Gesamtbenutzer unterscheidet. Hier ist eine Liste der 15 beliebtesten Social-Media-Plattformen:

1. Facebook – 2.8 Milliarden aktive Nutzer

Facebook ist zweifellos das Kraftwerk der sozialen Medien. So ziemlich die gesamte Bevölkerung der Erde mit einem Smartphone ist auf Facebook. Facebook brauchte seit seinem Start nur zehn Monate, um eine Million Abonnenten zu erreichen, und nur acht Jahre, um eine Milliarde zu erreichen. Derzeit hat Facebook über 2.8 Milliarden aktive Abonnenten, eine Zahl, die täglich um 500,000 zunimmt.

Marken und Vermarkter können ihre täglichen Besuche von 1.7 Milliarden nutzen, um Produkte und Dienstleistungen zu bewerben. Große Marken schalten oft bezahlte Anzeigen auf der Plattform, die es ihnen ermöglichen, ihre Produkte zu bewerben, solange ihr Geld sie tragen kann. 

2. Youtube – 2.29 Milliarden aktive Nutzer

Mit einer geschätzten Mitgliederzahl von 2.29 Milliarden ist Youtube die zweitbeliebteste Social-Media-Site weltweit. Youtube ist eine Video-Sharing-Website, die es registrierten und nicht registrierten Benutzern ermöglicht, Youtube-Inhalte zu genießen. Diese Funktion macht es jedoch ungenau, die tatsächlichen Besuche der Plattform zu schätzen. 

Youtube wurde 2005 als Dating-Service gestartet, wuchs aber sprunghaft und wurde zur weltweit beliebtesten Video-Sharing-Plattform. Wie Facebook ermöglicht Youtube seinen Kunden, Anzeigen zu schalten; Diese Anzeigen sind mit dem Inhalt durchdrungen und können zu bestimmten Zeitstempeln angezeigt werden, je nachdem, wie lang der Inhalt ist. 

3. WhatsApp – 2 Milliarden aktive Nutzer

Whatsapp wurde 2009 von zwei ehemaligen Yahoo-Mitarbeitern gegründet. Ursprünglich war das Ziel dieser Plattform keine Instant-Messaging-App, sondern eine, die den Status der Benutzer neben ihrem Eintrag in einem Adressbuch anzeigt. Wie es das Schicksal wollte, entwickelte sich die App zur am weitesten verbreiteten Instant Messaging-App. 2014 wurde Whatsapp für 16 Milliarden Dollar von Facebook übernommen.

Whatsapp ist eine der drei Social-Media-Sites mit einer Mitgliederzahl von über 2 Milliarden. Im Gegensatz zu den meisten Social-Media-Sites enthält Whatsapp kein Werbemodell in der App, aber das hat es nicht davon abgehalten, die meistgenutzte IM-App der Welt zu sein.

4. Facebook Messenger – 1.4 Milliarden aktive Nutzer

Facebook hat die Social-Media-Branche definitiv umgehauen, indem es zwei seiner Anwendungen in den Top 4 der beliebtesten Social-Media-Sites platziert hat. Messenger hieß früher „Facebook Chat“. Es war im Grunde eine Instant-Messaging-Funktion, die 2008 in die Facebook-Umgebung eingebettet wurde.

Als Facebook erkannte, dass „Facebook Chat“ ein weiterer Hit werden könnte, überarbeitete Facebook den Dienst zwei Jahre später und benannte ihn in „Facebook Messenger“ um. Messenger integriert im Gegensatz zu WhatsApp ein Werbemodell in die Funktionalität seines Systems. Eines, das derzeit von über 40 Millionen registrierten Unternehmen weltweit verwendet wird. 

Messenger ist in den Vereinigten Staaten überraschend beliebter, wobei etwa 56.8 % der Nutzer die Plattform bevorzugen, gegenüber den 12.1 % der Nutzer von Whatsapp.

5. Instagram – 1.22 Milliarden aktive Nutzer

Instagram wurde 2009 von einem ehemaligen Google-Mitarbeiter, Kevin Systrom, gegründet und hat sich seitdem zur weltweit beliebtesten Foto-Sharing-App entwickelt. Ursprünglich entwarf Kevin die App, um Whiskey- und Bourbon-Liebhaber in ein breiteres Bild zu rücken. Eine frühe Spendenrunde ermöglichte es Kevin, die App erfolgreich zu starten.

Im April 2012 erwarb Facebook Instagram für 1 Milliarde US-Dollar, und im selben Monat vergrößerte Instagram seine Nutzerbasis auf über 35 Millionen Abonnenten. Drei Monate später stieg diese Zahl auf 80 Millionen und vier Jahre später erreichte es bemerkenswerte 500 Millionen aktive Abonnenten. Instagram ist sehr beliebt in den Bereichen Marketing, Werbung, Markenwerbung und vielen weiteren Dienstleistungen.

6. Weixin/WeChat – 1.213 Milliarden aktive Benutzer

WeChat ist eine fantastische All-in-One-App, mit der Benutzer praktisch alles tun können, was mit einer Social-Media-Site möglich ist. Dazu gehören das Senden und Empfangen von Textnachrichten, das Spielen von Spielen, Videoanrufe und sogar die Verarbeitung digitaler Zahlungen. 

WeChat ist eine sehr einfallsreiche App, die, obwohl die chinesische Regierung alle Aktivitäten in der App zensiert und überwacht, immer noch über eine Milliarde aktive Benutzer hat. Obwohl WeChat eine zensierte App ist, ist sie sprunghaft gewachsen.

Überraschenderweise ist WeChat bei älteren Menschen sehr beliebt. Im Jahr 2018 waren 98.9 % der chinesischen Mobilfunknutzer zwischen 50 und 80 Jahren alle im Netzwerk registriert. Während Leute im Alter von 60 Jahren 50 % ihrer mobilen Daten für die App verwenden. Social-Media-Vermarkter in den USA sehen WeChat als einen möglichen Marketingweg in naher Zukunft.

7. TikTok – 689 Millionen aktive Benutzer

Wenn es um den Erfolg über Nacht geht, ist TikTok kein Unbekannter. Die Plattform wurde vor etwas mehr als vier Jahren im Jahr 2017 gestartet und begann schnell, weltweit Abonnenten zu gewinnen. Nur zwei Jahre nach dem Start von TikTok gehörte es zu den Top 5 der am häufigsten heruntergeladenen Apps im App Store; ein Jahr später wurde es die am häufigsten heruntergeladene App der Welt und übertraf seinen engsten Konkurrenten (WhatsApp) um 250 Millionen Downloads.  

Trotz des überwältigenden Wachstumstempos von TikTok haben sie noch einen langen Weg vor sich, um die Platzhirsche einzuholen. In den USA sind 47 % der Nutzer der Plattform zwischen 13 und 29 Jahre alt. 

8. QQ – 617 Millionen aktive Benutzer

QQ ist eine der ältesten Social-Media-Sites, die seit den „Internet-Jahren“ verfügbar sind. Es ist eine weitere Chat-App, die dem chinesischen Konglomerat Tencent gehört (die andere App ist WeChat). QQ wurde 1999 als herunterladbare Instant-Messaging-App mit dem Namen OICQ eingeführt. 

Das Netzwerk wurde schnell zu Chinas beliebtester Kommunikationsplattform, die stark zur Abschaffung der Postkommunikation beitrug. QQ erlangte Berühmtheit, als Benutzer aussagten, dass die Plattform Dateien in einem beispiellosen Tempo verarbeitete. Trotz seiner Popularität in China hat QQ Mühe, die internationale Szene zu beeinflussen, was es außerhalb seiner Territorien nutzlos macht.

9. Douyin – 600 Millionen aktive Benutzer

Douyin ist im Grunde das TikTok der Chinesen. Die beiden Plattformen wurden von demselben Unternehmen entwickelt und haben einige Ähnlichkeiten mit ihren Kernfunktionen, sind aber dennoch zwei sehr unterschiedliche Apps. Douyin ist eine lokalisierte App und einer der beliebtesten Marketingkanäle für große Marken.

Was Douyin von TikTok unterscheidet, ist, dass Douyin im Gegensatz zu TikTok, das die Ersteller von Inhalten daran hindert, ihre Inhalte zu monetarisieren, den Erstellern von Inhalten einen Mechanismus zur Monetarisierung von Benutzern bietet, der es ihnen ermöglicht, Einnahmen aus ihren Inhalten zu generieren. 

10. Sina Weibo – 511 Millionen aktive Benutzer

Sian Weibo ist eine weitere chinesische Social-Media-Site, die ursprünglich als Mikroblogging-Site gestartet wurde, sich aber seitdem zu Chinas drittbeliebtester Social-Media-Site entwickelt hat. Sina Weibo ist nicht wie die typische chinesische Social-Media-Site. Sie konzentrieren sich auf benutzergenerierte Inhalte, und es ist ein berühmtes Informationszentrum, das von Journalisten, Unternehmen, Influencern und normalen Leuten angenommen wird.

Die Plattform kann auch als effektive Marketinglösung genutzt werden, um den stetig wachsenden chinesischen Markt zu erschließen. Wie erwartet werden alle von Weibo generierten Daten und Informationen von der chinesischen Regierung überwacht und zensiert. Aber das hat ausländische Investoren nicht davon abgehalten, den riesigen chinesischen Markt zu erschließen. 

11. Telegramm – 500 Millionen aktive Benutzer

Telegram gibt es schon eine ganze Weile, aber sie waren am Rande beliebter Social-Media-Sites. Doch gerade als WhatsApp beschloss, seine Datenschutzrichtlinie zu ändern, stieg Telegram in die Höhe und wurde sowohl auf iOS als auch auf Android zur am häufigsten heruntergeladenen App, wobei WhatsApp vom ersten auf den 23. Platz fiel. 

Viele Benutzer haben WhatsApp sofort nach dem PR-Desaster aufgegeben, wobei sich die meisten Benutzer für Telegram entschieden haben. Eine supersichere Instant Messaging- und auch Filesharing-Website. Zwischen März 2018 und Januar 2021 wuchs Telegram seine Nutzerbasis von lediglich 200 Millionen auf über 500 Millionen aktive Abonnenten.

12. Snapchat – 498 Millionen aktive Benutzer

Snapchat ist heute eine der am weitesten verbreiteten Foto-Sharing-Plattformen, mit durchschnittlich 230 Millionen Fotos, die jeden Tag geteilt werden. Snapchat widerspricht der Vorstellung „Eins, das im Internet ist, ist für immer angeschaltet“. Diese Plattform zum Teilen von Fotos und Videos wurde berühmt, weil sie Fotos und Videos für eine begrenzte Zeit präsentierte, bevor sie vollständig gelöscht wurden. 

Diese Plattform gilt als weibliche Website, da etwa 57 % ihrer Nutzer weiblich sind, während nur 43 % männlich sind. Benutzer können Snapchat leicht monetarisieren, indem sie ein Geschäftskonto einrichten, Kunden dazu bringen, Sie auf Snapchat hinzuzufügen, indem sie Ihren Benutzernamen übertragen, lustige Werbekampagnen erstellen und teilen. Sie können Anzeigen schalten, indem Sie sie über Ihr Geschäftskonto mit Ihrem Publikum teilen. 

13. Kuaishou – 481 Millionen aktive Benutzer

China ist die Heimat einiger der erfolgreichsten Social-Media-Sites, von denen drei bereits auf unserer Liste stehen; Kuaishou ist eine weitere trendige Social-Media-Site aus China. Diese Plattform ist eine Video-Sharing- und Live-Streaming-App, die ausschließlich auf die chinesische Bevölkerung ausgerichtet ist. 

Kuaishou ist nach Douyin der zweitgrößte in der Rangliste der Video-Sharing-Netzwerke in China und verfügt über etwa 80 % der Nutzerbasis von Douyin. Sowohl Douyin als auch Kuaishou funktionieren ähnlich, aber ein paar Dinge unterscheiden sie. 

Kuaishou hat einen robusteren, beziehungsorientierten Ansatz für die Erstellung von Inhalten. Es ist berühmter für Live-Streaming und bietet doppelt so viele Live-Streams auf Douyin. Darüber hinaus ist Kuaishou eine sehr praktikable Marketinglösung, da es derzeit eine Konversionsrate aufweist, die fünfmal so hoch ist wie die von Douyin.

14. Pinterest – 442 Millionen aktive Nutzer

Vor über einem Jahr war die aktive Nutzerbasis von Pinterest nur halb so groß wie die aktuelle Nutzerbasis. Die Bild-Sharing-Plattform erlebte im letzten Jahr einen Boom und verzeichnete zwischen Januar und Dezember über 100 Millionen neue Mitglieder.

Pinterest ist eine sehr interaktive Social-Media-Website, die Benutzern Boards zur Verfügung stellt, um einen Katalog ihrer Lieblingsfotos, -produkte, -memes und vieles mehr zu erstellen. Die App ist so ansprechend, dass ein durchschnittlicher Benutzer pro Besuch mindestens 14 Minuten in der App verbringt. 

Die Leute lieben Pinterest und die Nutzer haben zahlreiche positive Bewertungen abgegeben, wobei 83 % von ihnen sagen, dass Pinterest ihr Selbstvertrauen stärkt, und 91 % der Leute sagen, dass es eine Community mit einer positiven Einstellung ist. 

Pinterest ist perfekt für das Marketing, da die Benutzer über 600 Millionen Suchanfragen pro Monat durchführen. Nutzer auf der ganzen Welt nutzen Pinterest, um Informationen zu Produkten und Dienstleistungen zu finden.

15. Reddit – 430 Millionen aktive Benutzer

Laut Statistik ist Reddit die am fünfthäufigsten genutzte Plattform in den USA mit über 430 Millionen monatlich aktiven Nutzern. Es ist schwierig, die tatsächliche Benutzerbasis von Reddit zu bestimmen, da die Plattform der Privatsphäre ihrer Kunden große Aufmerksamkeit schenkt; die letzte offizielle Reddit-Volkszählung belief sich auf etwa 430 Millionen.

Reddit ist eine so effiziente Social-Media-Site, weil sie nicht nur auf ein bestimmtes Publikum ausgerichtet ist. Vielmehr ist die Plattform in Nischengemeinschaften unterteilt, die wie eine menschliche Suchmaschine funktionieren, die es den Benutzern ermöglicht, die gesuchten Informationen leicht zu finden.

Reddit ist keine sehr marktfreundliche Plattform. Das Erstellen einer einfachen Marketing- oder Werbeseite auf der Plattform erfordert etwas mehr Aufwand als bei traditionellen Websites wie Facebook.

Zusammenfassung

Soziale Medien werden immer mehr zu einem festen Bestandteil unseres Daseins. Es gibt so viele Social-Media-Websites, die Sie nutzen können, um für Ihr Unternehmen zu werben, Ihre Dienstleistung zu verkaufen oder sogar eine Fähigkeit zu erlernen. Beschränken Sie sich nicht auf einen. Fühlen Sie sich frei, sie alle auszuprobieren, bis Sie diejenige entdecken, die für Sie am besten funktioniert. 

Chijioke Okereafor

Chijioke Okereafor

Ich schreibe gerne über IT und Technologie als Ganzes. Ich liebe es zu programmieren und ich bin ein großer Fan von ethischem Hacken. Was mehr? Ich habe eine Leidenschaft dafür, Menschen durch mein Schreiben über Technologie aufzuklären.

Artikel: 29

Erhalten Sie Technikfreaks

Tech-Trends, Startup-Trends, Rezensionen, Online-Einkommen, Web-Tools und Marketing ein- oder zweimal monatlich

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *