Kredithaie: Bedeutung, Beispiele, wie man sie erkennt und vermeidet

Erwägen Sie, sich Geld von einem Kredithai oder einem anderen Kreditgeber zu leihen, der keine Bank ist? Hier sind die Grundlagen, die Sie wissen müssen.

Kredithaie bieten ahnungslosen Kreditnehmern einfache Kredite an, die später von ihren hohen Zinssätzen und unethischen Schuldenbeitreibungsmethoden schockiert sind.

Ein Kredithai kann entweder ein Unternehmen oder eine Einzelperson sein. Sie arbeiten ohne Lizenz und werden in keiner Weise von den Behörden reguliert.

Die meisten Kredithaie sind entweder kriminell oder mit kriminellen Organisationen verbunden. Sie bieten an, Geld ohne viel Papierkram, Schecks oder Sicherheiten zu verleihen, aber es stellt sich heraus, dass sie ihren Kreditnehmern drohen, das Geld zurückzubekommen.

In diesem Beitrag erfahren Sie alles, was Sie über Kredithaie wissen müssen, um sicher zu bleiben, einschließlich der Frage, wie Sie sie identifizieren und vermeiden können.

Was ist ein Kredithai?

Ein Kredithai ist ein illegaler Geldverleiher, der weder berechtigt ist, Geld zu verleihen, noch von einer Aufsichtsbehörde für Finanzdienstleistungen reguliert wird.

Kredithaie zielen auf Opfer mit schlechter Kreditwürdigkeit oder die Probleme haben, Geld über die richtigen Kanäle zu leihen. Sie verlangen hohe Zinsen und verlangen selten Sicherheiten für die Kredite.

Der Nachteil der Kreditaufnahme bei Kredithaien ist ihre Bereitschaft, Sie zu belästigen und Ihnen das Leben zur Hölle zu machen, wenn Sie mit der Zahlung in Verzug geraten. Einige Kredithaie können Sie sogar dazu drängen, einen neuen Kredit aufzunehmen, um die alten Schulden zu begleichen.

So erkennen Sie Kredithaie

Kredithaie können verschiedene Methoden anwenden, um ein potenzielles Opfer dazu zu bringen, sich Geld von ihnen zu leihen. Die folgenden allgemeinen Merkmale sollten Ihnen helfen, einen potenziellen Kredithai zu identifizieren:

  1. Bardarlehen – Wenn Ihnen ein Kreditgeber einen Barkredit anbietet, dann könnte dieser Kreditgeber ein Kredithai sein. Denken Sie jedoch daran, dass traditionelle Kredithaie zwar hauptsächlich bargeldbasiert arbeiteten, es aber heute viele Online-Kredithaie gibt, die das geliehene Geld überweisen.
  2. Kein Papierkram – Die Kreditvergabe ist in den meisten Ländern eine stark regulierte Tätigkeit, und ein Teil der Anforderungen besteht darin, dass ein Kreditgeber Unterlagen vorlegt, in denen die gesetzlichen Bedingungen des Kredits aufgeführt sind. Kredithaie neigen dazu, auf alle formellen Formalitäten zu verzichten, einschließlich der Ausstellung von Quittungen über Ihre Zahlungen.
  3. Keine Hintergrundprüfungen – Alle Kreditgeber führen bei einem Kreditantrag eine Hintergrundprüfung durch, um die Kreditwürdigkeit des Antragstellers festzustellen. Kredithaie werden solche Überprüfungen oder andere Bewertungen Ihrer Kreditwürdigkeit nicht durchführen.
  4. Unsachgemäße oder verwirrende Kreditbedingungen – Jeder lizenzierte und regulierte Kreditgeber stellt sicher, dass Sie die Kreditbedingungen, Zinszahlungen, Laufzeit, Gesamtverschuldung und andere notwendige Informationen verstehen. Wenn Sie also feststellen, dass solch wichtige Informationen zu einem Kreditangebot fehlen oder verwirrend sind, dann handelt es sich wahrscheinlich um einen Kredithai.

Wie Kredithaie Geld zurückholen

Kredithaie sind illegale Kreditgeber, was bedeutet, dass ihnen die rechtliche Befugnis fehlt, ihr Geld auf legalem Wege zurückzufordern. Infolgedessen greifen Kredithaie auf eine Vielzahl von Techniken zurück, um zu versuchen, jeden Kreditnehmer, der mit seinen Zahlungen in Verzug gerät, unter Druck zu setzen.

Folgende Maßnahmen können Kredithaie anwenden, um ihr Geld zurückzubekommen:

  1. Senden von Gewaltandrohungen an den Schuldner
  2. Mit körperlicher Einschüchterung
  3. Erpressung des Schuldners
  4. Stalking und Belästigung
  5. sich bei Ihrem Arbeitgeber beschweren
  6. Senden einer E-Mail an alle Ihre Kontakte
  7. Gewaltsame Inbesitznahme des Eigentums des Schuldners
  8. Bieten Sie zusätzliche Kredite an, um die Schulden zu begleichen
  9. Erhöhung des geschuldeten Betrags ohne Ihre Zustimmung
  10. Um sexuelle Gefälligkeiten bitten
  11. Den Schuldigen diffamieren und entehren
  12. Veröffentlichung Ihrer Informationen in sozialen Medien
  13. Vandalismus an Ihrem Auto oder Haus mit Graffiti
  14. Entführung Ihrer Familienmitglieder

Kredithaie gegen räuberische Kreditgeber

Ein Kredithai ist eine Art räuberischer Kreditgeber. Ein räuberischer Kreditgeber konzentriert sich darauf, Opfer mit betrügerischen, unfairen oder missbräuchlichen Methoden auszubeuten.

Alle räuberischen Kreditgeber versuchen, ihre Kreditnehmer in Schulden zu locken und so viel Gewinn wie möglich daraus zu ziehen. Sie tun dies, indem sie zunächst hohe Zinsen für die Kredite verlangen, die für die meisten Opfer in solch kurzen Amortisationszeiten oft schwer zu bezahlen sind.

Sobald der Antragsteller mit dem Darlehen in Verzug gerät, greift der räuberische Kreditgeber den Schuldner mit ausbeuterischen Methoden an. Kredithaie sind räuberische Kreditgeber, die zu illegalen Mitteln greifen.

Kredithaie gegen Zahltagkreditgeber

Kredithaie sind identisch mit Zahltagkreditgebern, da sie beide räuberische Kreditgeber sind. Beide verlangen hohe Zinssätze, aber Kredithaie verlangen normalerweise höhere Zinsen.

Während Kredithaie illegal sind und auf illegale Mittel zurückgreifen müssen, um ihr Geld zurückzubekommen, sind Zahltagkreditgeber oft legale Unternehmen, denen von ihren lokalen Regierungen Ausnahmen gewährt wurden, die ihnen die Möglichkeit geben, Geld zu hohen Zinssätzen zu verleihen.

Zahltagkreditgeber müssen sich jedoch an das Gesetz halten. Daher werden sie persönliche Informationen anfordern und eine Bonitätsprüfung durchführen, bevor sie Geld verleihen.

Beispiele für Kredithaie

Kredithaie sind überall; sie sind in allen Ländern und Kontinenten. Hier sind ein paar Erfahrungen verschiedener Menschen mit Kredithaien aus der ganzen Welt.

  • Der 46-jährige indische Geschäftsmann Kamlesh Patel wurde nach zahlreichen Drohungen und Einschüchterungen von einem Kredithai getötet. Das Opfer führte ein Doppelleben und versteckte seine Schulden vor seiner Frau und allen anderen. Äußerlich blieb er erfolgreich, aber er war einem Kredithai zu großem Dank verpflichtet, der ihn schließlich an seinem Geburtstag tötete. – Quelle
  • Eine spezielle Task Force half einer Frau, ihre Wohnung wiederzuerlangen, die von einem Kredithai übernommen wurde, bei dem sie Schulden hatte, nachdem sie sich Geld geliehen hatte, um ihren Sohn zu behandeln. – Quelle
  • Ein 45-jähriger indischer Labortechniker beging Selbstmord, nachdem er sich Geld für den Bau seines Hauses geliehen und das Darlehen mit Zinsen zurückgezahlt hatte, aber der Kreditgeber drohte ihm weiter. – Quelle
  • Im Jahr 1983 stieg das Darlehen einer Japanerin von 200 Dollar leicht auf 40,000 Dollar. Das Land verzeichnete 185 auch 1982 Selbstmorde im Zusammenhang mit Schulden, von denen über 7,000 ihre Familien verließen, um Kredithaien auszuweichen. – Quelle
  • Zwei südafrikanische Kredithaie wurden für schuldig befunden und verurteilt, weil sie über 500 Bank- und Personalausweise ihrer Kunden besessen hatten, die sie beschlagnahmten, um monatliche Zahlungen zu garantieren, nachdem die Kunden von ihnen geliehen hatten. – Quelle
  • Ein 41-Jähriger wurde auf dem Weg zur Arbeit von einem Kredithai angeschossen. Der Mann lieh sich 600 südafrikanische Rand (ca. 35 $) und obwohl er es zurückzahlte, verlangte der Kredithai weitere 800 Rand Zinsen, was er ablehnte. – Quelle
  • Noch vor Fälligkeit der Zahlung drohen nigerianische Kredithaie am Telefon mit Tod und Gewalt. Sie werden auch Ihren Ruf beschmutzen, wenn Sie nicht zahlen. – Quelle
  • Ein 50-jähriger Malaysier muss die Schulden seines Sohnes begleichen, nachdem der Freund seines Sohnes seinen Ausweis benutzt hat, um sich Geld von einem Kredithai zu leihen. Die Familie lebt nun in Angst und der Sohn ist verschwunden. – Quelle

Wie man Kredithaie vermeidet

Es ist möglich, die Schrecken des Umgangs mit einem Kredithai zu vermeiden, wenn Sie einige Grundregeln befolgen und bei Ihren Urteilen den gesunden Menschenverstand anwenden.

Hier sind die wichtigsten Regeln, die Sie beachten sollten:

  1. Versuchen Sie, es sich zur Gewohnheit zu machen, Geld zu sparen, um finanzielle Notfälle zu reduzieren oder zu vermeiden.
  2. Nehmen Sie niemals einen Kredit von einem nicht lizenzierten Unternehmen an.
  3. Akzeptieren Sie niemals einen Barkredit von einem Kreditgeber.
  4. Die Kreditaufnahme bei Freunden und Familie oder Kreditgenossenschaften ist besser.

Wie man einen Kredithai überlebt

Wenn Sie sich bei einem Kredithai verschulden, zahlen Sie am besten, was Sie schulden. Der Grund dafür ist, dass die meisten Kredithaie auf die eine oder andere Weise in das organisierte Verbrechen verwickelt sind, sodass Ihre Sicherheit möglicherweise auf dem Spiel steht.

Trotzdem sollten Sie bedenken, dass jeder Kreditgeber, der Sie belästigt oder mit Gewalt droht, gegen das Gesetz verstößt. Sie können sich also jederzeit bei der Polizei oder den Aufsichtsbehörden melden.

Sie sollten auch wissen, dass Kredithaie zwar ohne Lizenz und damit illegal operieren, das Ausleihen von Geld von einem Kredithai jedoch weder illegal noch strafbar ist.

Das bedeutet, dass Sie keine Angst haben sollten, mit dem Gesetz in Konflikt zu geraten. Melden Sie einfach jeden Kredithai bei Ihrer örtlichen Polizei, wenn Sie sich bedroht fühlen. Und je nachdem, wo Sie sich befinden, können Ihnen auch die folgenden Institutionen weiterhelfen.

Die USA: https://www.justice.gov/archives/stopfraud-archive/report-financial-fraud

Das Vereinigte Königreich: https://www.stoploansharks.co.uk/report-a-loan-shark/

Südafrika: https://nationalgovernment.co.za/units/view/126/national-credit-regulator-ncr

Philippinen: https://www.sec.gov.ph/lending-companies-and-financing-companies-2/complaints/

Digitale Kredithaie

Gemäß fehlen uns die Worte. und Dieser Bericht, haben skrupellose Kreditunternehmen, die in Asien und Afrika tätig sind, das Kredithai-Geschäft auf eine neue Ebene gehoben, indem sie das Internet und die sozialen Medien genutzt haben.

Während es legitime Unternehmen gibt, die Kredite über Smartphone-Apps anbieten, werben diese digitalen Kredithaie für Sofortkredite ohne den ganzen Papierkram. Alles, was Sie tun müssen, ist, ihre App herunterzuladen, einen Kredit zu beantragen und in nur wenigen Minuten genehmigt und bezahlt zu werden.

Was viele dieser digitalen Kredithaie jedoch vor Ihnen verbergen, sind ihre unverschämt hohen Zinssätze sowie die Tatsache, dass sie Ihre Kontaktlisten für mögliche Erpressungen kopieren werden.

Sobald Sie mit Ihrer Zahlung in Verzug geraten oder in irgendeiner Weise Probleme haben, bricht die Hölle los. Sie rufen alle Ihre Kontakte an, posten diffamierende Nachrichten auf Ihren Social-Media-Seiten, senden verstörende Fotos an Ihre Facebook-Kontakte und quälen Sie mit Dutzenden von täglichen Anrufen.

Fazit

Da dieser Beitrag über Kredithaie und wie man sie vermeidet zu Ende geht, sollte es Ihnen jetzt klar sein, dass der beste Weg, mit einem Kredithai umzugehen, darin besteht, sich von ihren Angeboten fernzuhalten. Und wenn Sie ihr Geld bereits genommen haben und bedroht sind, dann melden Sie sich sofort bei den Behörden.

Nnamdi Okeke

Nnamdi Okeke

Nnamdi Okeke ist ein Computer-Enthusiast, der es liebt, eine große Auswahl an Büchern zu lesen. Er hat eine Vorliebe für Linux gegenüber Windows/Mac und verwendet
Ubuntu seit seinen Anfängen. Sie können ihn auf Twitter über sehen Bongotrax

Artikel: 177

Erhalten Sie Technikfreaks

Tech-Trends, Startup-Trends, Rezensionen, Online-Einkommen, Web-Tools und Marketing ein- oder zweimal monatlich

Hinterlasse uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.