So verdienen Sie Geld mit TikTok

TikTok ist eine der meistgenutzten sozialen Plattformen für Networking und lustige Videos. Es ist auch eine gute Plattform, um Geld zu verdienen. Hier sind Möglichkeiten, dies zu tun.

Die Monetarisierung von Tiktok muss jedem TikToker in den Sinn kommen. Seit ihrer Gründung im Jahr 2017 hat die Social-Media-Plattform ihren Weg ins Rampenlicht gefunden und liegt seitdem voll im Trend. 

TikTok ist mit über 6 Milliarde aktiven Nutzern die sechstbeliebteste Social-Media-Plattform weltweit. Sprechen Sie über die Bevölkerungsgröße. 

Hier stellt sich jedoch die Frage, wie kann man mit TikTok Geld verdienen? Viele Benutzer haben entdeckt, wie man auf der Plattform Geld verdient, während einige andere es als Rund-um-die-Uhr-Job aufgenommen haben. 

TikToker mit über 100 Followern verdienen monatlich bis zu 1 US-Dollar über den Creator Fund von TikTok, während TikToker mit über 1 Million Followern monatlich bis zu 5 US-Dollar oder mehr verdienen. Nur wenige TikToker verdienen etwa 100 bis 250 US-Dollar pro Post, wenn sie mit renommierten Marken zusammenarbeiten. 

TikTok ist für die meisten eine Plattform, um ihren Anteil am Social-Media-Markt zu erwerben und das Beste daraus zu machen.

Die Plattform funktioniert auf zwei Arten; Entweder haben Sie ein Unternehmen, für das Sie werben möchten, oder Sie sind das TikTok-Unternehmen.

Wie verdienen die Leute also Geld mit TikTok und wie können Sie die enorme Benutzerbasis von Tiktok zu Ihrem Vorteil nutzen? Nun, durch die in diesem Artikel aufgezeigten Methoden sollten Sie gut darüber informiert sein, wie Sie mit TikTok Geld verdienen können. 

Möglichkeiten, mit TikTok Geld zu verdienen

Hier sind Möglichkeiten, wie Sie mit TikTok Geld verdienen können:

1. Werden Sie ein TikTok-Influencer

TikTok-Influencer gewinnen auf der Social-Media-Plattform stark an Boden, da sie von Marken und Unternehmen am meisten nachgefragt werden. 

Wenn Sie Ihr TikTok-Konto mit einer treuen Fangemeinde und einer aktiven Anhängerschaft aufbauen können, können Sie weltweit mit renommierten Marken zusammenarbeiten, die Werbung machen möchten.

Um ein erfolgreicher TikTok-Influencer zu werden, müssen Sie Ihre Anhängerschaft aufbauen, eine Nische identifizieren, regelmäßig posten, authentisch sein und aktiv mit Ihren Followern interagieren. Auf diese Weise erweitern Sie Ihr Konto und gewinnen nach und nach Marken, die möglicherweise mit Ihnen zusammenarbeiten möchten, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu bewerben. 

Marken- und Influencer-Partnerschaft im TikTok Creator Marketplace 

Der TikTok-Creator-Marktplatz hilft dabei, Marken und Influencer zu verbinden und Partnerschaften auf einfache Weise für beide Beteiligten zu fördern. 

Der TikTok-Creator-Marktplatz fungiert als Influencer-Agentur, die es sowohl der Marke als auch dem Tiktok-Influencer ermöglicht, ihre Bereitschaft zur Zusammenarbeit anzuzeigen.

Eine Studie zum Influencer-Marketing ergab, dass im Dezember 2019 18 % der US-Vermarkter planten, TikTok für Influencer-Kampagnen zu nutzen, im März 2021 gab es jedoch einen Anstieg auf etwa 66 %. 

Dies bedeutet deutlich, dass Influencer-Marketing auf dieser Social-Media-Plattform auf dem Vormarsch ist.

Suchen Sie bei Partnerschaften mit Marken und Unternehmen diejenigen aus, die Sie lieben und deren Wert mit Ihren Inhalten übereinstimmt. In den meisten Fällen können Sie mit einer Marke zusammenarbeiten, die Ihnen hilft, Ihr Netzwerk auszubauen und Geld zu verdienen.

2. TikTok Creator Fund

Der TikTokcreator-Fonds ist eine TikTok-Initiative, die Schöpfer dabei unterstützt, ihre Inhalte auf die nächste Ebene zu bringen. Es ist ein Programm, das Benutzer für die Erstellung ansprechender Inhalte bezahlt.

Im Juli 2022 kündigte TikTok seinen neuartigen Creator Fund an und versprach, den USA 200 Millionen US-Dollar zur Verfügung zu stellen, um „diejenigen zu ermutigen, die davon träumen, ihre Stimme und Kreativität einzusetzen, um inspirierende Karrieren anzustoßen“.

Die Einnahmen aus dem Creator Fund sind nutzerabhängig und basieren auf der Kapazität des Publikums, der Qualität des Nutzerengagements und der Häufigkeit von Beiträgen. 

Je mehr Engagement Ihre Inhalte erhalten, desto mehr werden Sie von TikTok bezahlt.  

3. Warenverkauf

Sie können Waren auf TikTok über den TikTok-Shop verkaufen. Im Jahr 2021 startete TikTok den TikTok-Shop, um kleinen und großen Unternehmen die Möglichkeit zu geben, Produkte direkt auf der Plattform an so viele verfügbare Kunden zu verkaufen. 

Tiktok-Benutzer können Ihre Produkte auf der TikTok-Einkaufsregisterkarte in Ihrem Profil sehen. Sie müssen lediglich TikTok-Videos erstellen, die Ihre Produkte zeigen und alle Details zeigen und hervorheben. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie einen Link hinzufügen, um Besucher zu Ihrem Shop zu leiten. 

Der Verkauf von Produkten auf TikTok ist eine großartige Möglichkeit, über die Plattform Geld zu verdienen. Präsentieren Sie Ihre Produkte und Inhalte und erhalten Sie im Gegenzug eine gute Bezahlung für Ihre Einkäufe.

4. Crowdfunding

Crowdfunding ist eine der vielen Formen der Mittelbeschaffung, die Content-Ersteller nutzen, um ihr Start-up für ein anspruchsvolles Projekt zu finanzieren, das relativ viel Geld erfordert. 

Im Jahr 2021 steuerte Nordamerika 17 Milliarden Dollar an Crowdfunding bei. Fanbase- und gesponserte Markenbeiträge können zu Ihrer Spendensammlung beitragen. Sie können auch Ihre Anhänger sammeln, indem Sie Live-Spendenaktionen online veranstalten.

Einige Crowdfunding-Websites, auf die Sie zugreifen können, wenn Sie ein bestimmtes Projekt finanzieren möchten, sind unten aufgeführt.

  1. Kickstarter 
  2. Finanzierbar 
  3. Crowdcube
  4. Crowdfunder
  5. SeedInvest

Ihnen interessiert vielleicht auch: Beste Crowdfunding-Websites zum Sammeln von Geldern

5. Patreon- und Fan-Abonnement

Crowdfunding funktioniert im Wesentlichen für große Projekte, aber wie wäre es, wenn Sie sich eine regelmäßigere Einnahmequelle sichern möchten? 

Hier kommt eine schöpferbasierte Abonnementplattform wie Patreon ins Spiel. Patreon ist eine Plattform, die entwickelt wurde, um es Schöpfern und Influencern zu ermöglichen, Einnahmen über bezahlte Mitgliedschaften von ihren treuen Social-Media-Fans zu generieren. 

Das Fan-Abonnement wird einen großen Beitrag zur Unterstützung Ihrer Umsatzgenerierung und Projekte leisten. Hier sind einige sehr gute Praktiken, die Sie beachten sollten, wenn Sie einen Abonnementdienst in Betracht ziehen, um mit Ihrem TikTok Geld zu verdienen.

  • Werben Sie für Ihr Patreon-Profil.
  • Behalten Sie niedrige Abonnementkosten bei.
  • Erstellen Sie ständig neue Inhalte.
  • Locken Sie Ihre Fans mit tollen Belohnungen. 

6. TikTok-Anzeigen

Mit TikTok-Anzeigen können Sie den Verkehr auf Ihre Website, Ihren Online-Shop sowie Ihren TikTok-Shopping-Tab lenken. 

TikTok-Anzeigen werden in den Feeds und automatischen Wiedergaben der Benutzer angezeigt, genau wie jedes andere Video auf TikTok. Sie können einen gewissen Geldbetrag ausgeben, um bezahlte Anzeigen zu erhalten, wodurch sichergestellt wird, dass sich Ihre Videos bei einem Publikum verbreiten, das Ihre Produkte begehrt. 

Sie können auch In-Field-Image-Anzeigen schalten, um Ihren Produktverkauf zu fördern, oder Sie könnten vielleicht mit TopView-Anzeigen kreativ werden, um Ihre TikTok-Follower zu erhöhen. In beiden Anwendungsfällen verdienen Sie mit Sicherheit Geld auf der Social-Media-Plattform. 

7. TikTok-Konten entwickeln und verkaufen

Mit der richtigen Menge an Followern sollten Sie in der Lage sein, dieses TikTok-Konto zum Verkauf auf den Markt zu bringen. 

Im Laufe der Zeit haben die meisten Menschen Social-Media-Konten entwickelt und verkauft, um Geld zu verdienen. Es ist eine TikTok-Monetarisierungsstrategie, die sich gut auszahlt. 

Es gibt viele Entwickler und Unternehmen da draußen, die sich über einen Vorsprung auf TikTok freuen würden. Wenn Sie innerhalb kurzer Zeit erfolgreich TikTok-Follower aufbauen können, haben Sie potenzielle Käufer, die sich an Sie wenden.

Ozah Oghenekaro

Ozah Oghenekaro

Mein Name ist Ozah Oghenekaro, ich habe Freude an Recherche und kreativem Schreiben. Ich interessiere mich sehr für die Suche und Organisation von Informationen. Ich höre gerne Musik und mache Sport, wenn ich nicht arbeite.

Artikel: 17

Erhalten Sie Technikfreaks

Tech-Trends, Startup-Trends, Rezensionen, Online-Einkommen, Web-Tools und Marketing ein- oder zweimal monatlich

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *