Wie man ein erfolgreicher Gig-Worker wird

Endlich beschlossen, Gigs auszuprobieren, aber nicht sicher, wie Sie anfangen sollen? Hier sind die wichtigsten Dinge, die Sie wissen und an denen Sie arbeiten müssen, um erfolgreich zu sein.

Gig-Worker zu werden ist einfach. Aber das bedeutet nicht, dass es einfach ist, denn es ist immer noch ein Job. Sie müssen nur die Grundlagen richtig machen und dann von dort aus bauen.

Die Gig Economy Funktionen temporär und flexibel Jobs & Karriere, mit denen Freiberufler ihren Lebensunterhalt bestreiten. Diese Jobs oder Auftritte können von Malen bis hin zu Logo-Design und Videoerstellung reichen. Software-Entwicklung, Und so weiter.

Gig-Worker zu werden bedeutet, in gewissem Maße Unternehmer zu werden. Darum geht es in der Gig Economy. Es mag also nicht jedem gefallen.

In den folgenden Absätzen erfahren Sie, wie Sie dieser Branche beitreten können. Sie beinhalten die Überlegungen, die Sie anstellen müssen, und die Schritte, die Sie unternehmen müssen.

Was du brauchen wirst

Ein Laptop und eine Internetverbindung sind Grundvoraussetzungen für die Abwicklung von Computergigs. Während ein Smartphone für Nicht-Computer-Aufgaben wie Taxifahren und das Gesundheitswesen in Ordnung ist. Die wichtigsten Fähigkeiten, die Sie benötigen, sind jedoch mentale Fähigkeiten, und hier ist ein genauerer Blick auf sie.

  1. Initiative & Motivation – Der traditionelle Arbeitsplatz ist geprägt von einem stressigen Chef, der einem ständig im Nacken sitzt. Das Fehlen eines solchen Chefs bedeutet jedoch nicht, dass Sie tun und lassen können, was Sie wollen.

    Ihre Verdienstmöglichkeiten bei Auftritten hängen in der Regel von der Leistung ab. Sie werden also nicht bezahlt, wenn Sie nicht arbeiten. Die Lösung, um sich selbst zu behalten produktivEs geht jedoch darum, die Kunst der Initiative zu entwickeln. Das heißt, die Fähigkeit, etwas zu beginnen, ein Selbststarter zu werden.

    Darüber hinaus müssen Sie sich von Zeit zu Zeit motivieren, die Arbeit fortzusetzen bzw Projekt ziehen um. Wenn Sie in der Lage sind, Maßnahmen zu ergreifen und sich selbst zu motivieren, diese auch zu Ende zu bringen, sind Sie zum Unternehmer geworden. Und man kann auf diesem Planeten praktisch alles erreichen.

  2. Lernbereitschaft – Niemand weiß alles, aber das Beste, was Sie für sich selbst tun können, ist, nie aufhören zu lernen. Einen großartigen Abschluss an einer großartigen Universität zu haben, ist großartig, aber die Dinge bewegen sich im Internet so schnell, dass Sie, sobald Sie aufhören zu lernen, ein Dinosaurier werden.

    Darüber hinaus können Sie auch Stellen finden, die Sie interessieren und die die meisten der erforderlichen Qualifikationen mit Ausnahme von nur einer oder zwei haben. Ihre beste Wette wird hier sein, Ihre Chancen zu lernen und zu verbessern.

  3. Kommunikations- und Menschenfähigkeiten – Bei vielen Gigs musst du deine Fähigkeiten ein wenig verkaufen. Andere Gigs erfordern möglicherweise eine ständige Kommunikation mit dem Kunden, während andere von Ihrem Kundenservice-Flair abhängen. Eines ist sicher: Sie müssen Ihre Mitarbeiter- und Kommunikationsfähigkeiten entwickeln.

    Eine bessere Kommunikation verbessert Ihren Gesamterfolg bei Kunden und sogar in Ihrem Privatleben. Während Menschenkenntnisse Ihnen helfen, Ihre Interaktionen mit Menschen effizient zu steuern. Und um den Umgang vor allem mit Monstern zu vermeiden. Ein paar Google-Suchen sollten helfen.

  4. Andere Unternehmenskenntnisse – Andere Fähigkeiten, die Sie benötigen, sind der Umgang mit Unsicherheit, Flexibilität, bessere Organisation und das Lernen, Verantwortung zu übernehmen, wenn etwas schief geht.

Verstehen Sie Ihr Angebot

Als Gig-Worker bieten Sie an, gegen Geld etwas Arbeit zu leisten. Ihr Angebot und Ihr Gesamterfolg hängen jedoch vom Beruf und dem Markt dafür ab.

Das bedeutet, dass Sie die Branche verstehen sollten, in der Sie arbeiten möchten. Sie müssen so professionell wie möglich sein. Holen Sie sich Zertifizierungen, wenn Sie sie brauchen, bauen Sie Muskeln auf, wenn Sie sie brauchen, und lernen Sie eine Sprache, wenn Sie müssen.

Es besteht keine Notwendigkeit, Grafikdesign-Auftritte zu machen, wenn Sie nicht zeichnen können. Oder für Uber zu fahren, wenn Sie keinen Führerschein haben oder nicht einmal fahren können.

Stellen Sie also sicher, dass Sie das Zeug zum Erfolg in der Branche haben, auf die Sie abzielen. Wägen Sie die Konkurrenz ab, um zu sehen, gegen was Sie antreten. Und wenn es sein muss, erschließen Sie sich eine Nische, indem Sie ausgeprägtes Fachwissen entwickeln, um sich von den anderen abzuheben.

Die Geldfrage

Einige Auftritte wie das Fahren bieten feste Zahlungen für das Fahren einer bestimmten Entfernung oder eines bestimmten Zeitraums. Andere sind flexibler und erfordern, dass Sie verhandeln.

Was die meisten Plattformen jedoch gemeinsam haben, ist, dass Ihre Bewertungen bestimmen, ob Sie mehr Arbeit oder eine bessere Bezahlung erhalten oder ob das System Sie aussondert.

Wenn Sie also gerade erst anfangen, konzentrieren Sie sich noch nicht darauf, Ihre Einnahmen zu maximieren. Konzentrieren Sie sich zuerst auf die Entwicklung Ihres Portfolios.

Die Bedeutung Ihres Portfolios

Die meisten Gig-Plattformen sind Märkte und Sie werden gut daran tun, sie so zu sehen. Wenn die Nachfrage nach der Fertigkeit, die Sie verkaufen, höher ist als das Angebot, fällt es Ihnen vielleicht leicht. Aber wenn das Angebot gleich hoch ist, kommt Ihr Arbeitsnachweis ins Spiel.

Jeder will das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Jeder Arbeitgeber möchte also die besten Talente für den Job einstellen. Und der beste Weg, Ihr Talent unter Beweis zu stellen, besteht darin, eine Sammlung Ihrer vorherigen Gigs bereitzustellen. Ein solches Portfolio kann sehr hilfreich sein, um zukünftige Engagements zu gewinnen.

Die meisten Gig- und E-Commerce-Plattformen verlassen sich auf das 5-Sterne-Bewertungssystem, um dieses Problem zu lösen. Aber je nach Branche und Projekt, das Sie absichern möchten, kann ein detailliertes Portfolio Ihnen helfen, den Deal zu sichern.

Schaffen Sie einen Arbeitsplatz und Routine

Sie brauchen einen bequemen Arbeitsplatz, der frei von Umwelt- und emotionalen Ablenkungen ist. Es sollte so leise wie möglich mit viel frischer Luft sein.

Sie müssen auch eine Routine entwickeln und beibehalten. Ja, Ihr Chef zu sein bedeutet, dass Sie arbeiten können, wann immer Sie möchten, aber Routinen machen Sie produktiver. Dies kann bedeuten, eine bestimmte Zeit für die Arbeit festzulegen, eine To-Do-Liste zu verwenden oder bestimmte Ruhe- und Erholungszeiten einzuhalten.

Schritte, um ein Gig-Worker zu werden

Nachdem Sie nun die Voraussetzungen geklärt haben, ist es an der Zeit, den eigentlichen Prozess zu beginnen, ein Gig-Worker zu werden.

Hier sind die Schritte, um zu fließen:

Schritt 1: Registrieren Sie sich auf einer Gig-Plattform

Finden Sie die perfekte Plattform aus der untenstehenden Liste und beginnen Sie Ihre Reise, indem Sie sich auf dieser Plattform registrieren. Sie können sich auch auf weiteren Plattformen registrieren, wenn diese relevant sind.

Schritt 2: Suchen und verbinden

Gig-Plattformen sind unterschiedlich. Viele lassen die Kunden die Jobs veröffentlichen, während andere wie Fiverr Gig-Worker posten lassen. Suchen Sie nach Gigs oder erstellen Sie einen, wenn Sie müssen. Verfolgen Sie dann den Verhandlungsprozess, wenn es soweit ist.

Schritt 3: Gib immer dein Bestes

Wenn Sie den Gig bekommen, versuchen Sie Ihr Bestes, um Ihr Bestes zu geben. Denn Arbeit und Auftritte laufen auf eine qualitativ hochwertige Wertschöpfung hinaus. Bieten Sie also so viel Wert wie möglich an.

Schritt 4: Bewertungen und Empfehlungen

Dies ist mit Schritt 3 oben verbunden. Sobald Sie gute Arbeit leisten, werden Sie von den meisten zufriedenen Kunden gut bewertet und sogar an Kollegen empfohlen. Behalten Sie also Ihre Bewertung im Auge und versuchen Sie Ihr Bestes, um sie so nahe wie möglich an 5 Sternen zu halten.

Liste der Top-Gig-Plattformen

Es gibt viele Gig-Plattformen, die Sie nutzen können, um das zu finden, was zu Ihnen passt. Sie reichen von universellen Plattformen bis hin zu branchenspezifischen Lösungen und enthalten oft alle Tools, die Sie benötigen.

Hier ist eine Liste einiger der wichtigsten Websites, von denen Sie aus starten können. Das kannst du dir auch anschauen Liste der Gig-Economy-Unternehmen wenn du mehr willst.

 Name und VornameFelder
1.Upwork.comAllgemeines freiberuflich Plattform
2.Fiverr.comAllgemeine freiberufliche Plattform
3.Freelancer.comAllgemeine freiberufliche Plattform
4.EtsyHandgemachtes Kunsthandwerk
5.KatalanischBetriebsberatung
6.Mechanical TurkMikroaufgaben
7.99designsGrafik & Multimedia
8.iWriterGigs schreiben
9.Guru.comExpertenplattform
10ToptalTop 3% der freiberuflichen Talente
11UberTaxifahrer
12Amazon FlexPaketzustellungen
13DoorDashLebensmittellieferservice
14AirbnbMieten Sie Ihr Zuhause
15LyftTaxifahrer
16SitterstadtPflegende Angehörige
17InstacartLebensmitteleinkauf & Lieferung
18PuppeHelfen Sie Menschen, sich zu bewegen
19HandyGelegenheitsjobs machen
20DeliverooLebensmittellieferservice
21Fragen Sie nach der AufgabeEinfache tägliche Aufgaben
22WAGSpaziergänge mit Hunden
23Uber isstLebensmittellieferservice

Andere Überlegungen

Wenn Sie die Dinge in Bewegung gesetzt haben, müssen Sie die folgenden wichtigen Punkte berücksichtigen und umsetzen. Diese werden oft von traditionellen Arbeitgebern übernommen.

Sie sind:

  • Steuern – Gesetze sind überall unterschiedlich, aber Sie müssen sicherstellen, dass Sie Ihre Steuern zahlen und im Allgemeinen auf der richtigen Seite des Gesetzes stehen.
  • Krankenversicherung – Gesundheit ist Reichtum. Sie müssen also auch eine Krankenversicherung abschließen, falls Sie noch keine haben.
  • Ruhestand & Rente – Wir alle werden alt. Wenn Sie also nicht bis zum letzten Tag arbeiten möchten, müssen Sie eine Altersvorsorge in Betracht ziehen. Individuelle Rentenkonten (IRA) in den USA und persönliche Renten in Großbritannien sind gute Beispiele. Ihre Zuständigkeit sollte etwas Ähnliches haben.
  • Kontakte knüpfen – Freiberufler zu werden bedeutet oft, den Kontakt zu den vielen Kollegen zu verlieren, die man normalerweise an einem traditionellen Arbeitsplatz hat. Denken Sie also daran, zusätzliche Anstrengungen zu unternehmen, um Kontakte zu knüpfen.
  • Upskill – Ein positiver Aspekt der Gig Economy ist die Freiheit bei der Wahl, woran Sie arbeiten. Also, während Sie Ihre Arbeit machen, können Sie Ihren Blick auf interessantere oder lohnendere Berufe richten. Dann studieren oder tun, was immer nötig ist, um die erforderlichen Fähigkeiten zu erwerben.

Einige hilfreiche Tools

Denken Sie immer daran, dass eines der Geheimnisse des Geschäftserfolgs darin besteht, alles, was Sie tun, wie ein Geschäft zu behandeln. Gigs zu arbeiten ist ein Geschäft und du musst es so verstehen und behandeln.

Dieses Verständnis hilft Ihnen, die Qualität Ihres Angebots im Laufe der Zeit zu verbessern und Ihre Ziele zu erreichen.

Das heißt, Sie müssen so viele Tools wie möglich nutzen und nutzen, damit Sie in Ihrem Betrieb fokussiert, organisiert und optimal effizient bleiben. Hier sind einige:

 FragenLösungen
1.Kalkulationstabelle für OrganisationExcel, Smartsheet, Google Sheets, Airtable
2.ZeiterfassungGetHarvest.com, Toggle
3.ProjektmanagementClickUp, Basecamp, Asana, Trello
4.VorschlägeVorschlagen, Angebotsskizze, Vorschlagbar
5.Cloud StorageGoogle Drive, Dropbox
6.KommunikationSlack, Zoom, WhatsApp
7.JuristenLegalZoom
8.ZahlungenPayoneer, Paypal, Weise, Quadrat, Streifen
9.KalenderGoogle Kalender, Calendly
10SchreibkorrekturenGrammarly

Zusammenfassung

Wir sind am Ende dieses Leitfadens angelangt, um Gig-Worker zu werden, und ich hoffe, Sie sind aufgeregt, denn es gibt viele Möglichkeiten da draußen.

Sie haben die wichtigsten Plattformen und Berufe für Gig-Arbeit kennengelernt und erfahren, was Sie tun und entwickeln müssen, um erfolgreich zu sein. Es bleibt Ihnen nun überlassen, zu beginnen.

Viel Glück!

Nnamdi Okeke

Nnamdi Okeke

Nnamdi Okeke ist ein Computer-Enthusiast, der es liebt, eine große Auswahl an Büchern zu lesen. Er hat eine Vorliebe für Linux gegenüber Windows/Mac und verwendet
Ubuntu seit seinen Anfängen. Sie können ihn auf Twitter über sehen Bongotrax

Artikel: 278

Erhalten Sie Technikfreaks

Tech-Trends, Startup-Trends, Rezensionen, Online-Einkommen, Web-Tools und Marketing ein- oder zweimal monatlich

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *