Die 5 besten Anbieter kostenloser SSL-Zertifikate im Jahr 2024 (für immer kostenlos)

SSL kann dazu beitragen, die Sicherheit und das Suchmaschinen-Ranking von Websites zu verbessern. Hier sind die besten Anbieter von kostenlosen SSL-Zertifikaten

Secure Sockets Layer, meist bekannt unter dem Akronym SSL, ist ein Sicherheitsprotokoll, das Sicherheit bietet, indem es eine verschlüsselte Verbindung zwischen einem Webbrowser und einem Webserver herstellt. Im Allgemeinen stellt SSL sicher, dass der Datenfluss zwischen Webserver und Browser privat und vertraulich ist.

Als Erweiterung ist ein SSL-Zertifikat eine Datendatei, die auf dem Server einer Website gehostet wird, um SSL-Abdeckung bereitzustellen. Die in einem SSL-Zertifikat enthaltenen Informationen umfassen: Domänenname, öffentlicher Schlüssel, Personen- oder Organisationsname, digitale Signatur, Ausstellungsdatum, Ablaufdatum und Aussteller.

Ein SSL-Siegel (Vorhängeschloss) im Browser teilt der Öffentlichkeit mit, dass eine Website SSL verwendet. Und SSL ist HTTPS statt HTTP.

SSL Green padlock
Das Vorhängeschloss zeigt an, dass eine Website SSL verwendet

Wenn Sie SSL verwenden, schützen Sie die Daten Ihrer Benutzer. Benutzer werden Ihre Website höchstwahrscheinlich nicht besuchen, wenn sie wissen, dass ihre Daten nicht sicher sind. Insbesondere wenn Sie eine E-Commerce-Website betreiben, müssen Benutzer möglicherweise vertrauliche Informationen wie Kreditkartendaten angeben. Benutzer nehmen Sicherheit ernst und das sollten Sie auch.

Suchmaschinen haben im Allgemeinen eine schlechte Beziehung zu Websites, die kein SSL verwenden.

Die Verwendung von SSL bietet viele Vorteile und Sie müssen kein Geld ausgeben, um den Schutz von SSL zu genießen. In diesem Artikel finden Sie die besten Anbieter kostenloser SSL-Zertifikate. Egal, ob Sie WordPress, Magento, Joomla, Drupal oder ein anderes Setup verwenden, es gibt eine kostenlose SSL-Lösung für Sie.

Arten von SSL-Zertifikaten

Grundsätzlich gibt es 3 Arten von SSL-Zertifikaten:

1. Domainvalidierte (DV SSL) Zertifikate

DV SSL ist das beliebteste SSL-Zertifikat. Es ist am einfachsten zu bekommen. Denn die Certificate Authority (CA) benötigt lediglich das Antragsrecht zur Nutzung eines Domainnamens. Es findet keine Überprüfung der Identitätsinformationen des Unternehmens statt.

Diese Art von SSL-Zertifikat ist ideal für Blogger, Unternehmens-Websites und Websites kleiner Unternehmen. Solange sie keine Kundendaten benötigen.

2. Organisationsvalidierte (OV) Zertifikate

OV SSL ist ein perfektes Zertifikat für Unternehmen, die keine sensiblen Benutzerinformationen benötigen, aber möglicherweise bestimmte nicht sensible Informationen benötigen. Ein Beispiel sind Unternehmen, die Formulare verwenden, um Leads zu erfassen, aber keine sensiblen Informationen wie Kreditkartendaten abfragen.

Die Zertifizierungsstelle (CA) führt einige Überprüfungen der Organisation durch und prüft das Recht des Antragstellers, den Domainnamen zu verwenden, bevor dieses Zertifikat ausgestellt wird. Die geprüften Informationen können angezeigt werden, wenn Benutzer auf das SSL-Vorhängeschloss in einem Browser klicken.

3. Extended Validated (EV) Zertifikate

EV SSL ist das leistungsstärkste SSL-Zertifikat. Es kann mit allen sensiblen Informationen umgehen. Es ist ideal für Unternehmen, die Kreditkartendaten für Finanztransaktionen auf ihrer Website benötigen.

Die Certificate Authority (CA) führt vor der Ausstellung des Zertifikats eine sehr gründliche Überprüfung durch. Dies ist das am schwersten zu bekommende Zertifikat.

Der Prozess umfasst die Überprüfung der rechtlichen, physischen und betrieblichen Existenz des Unternehmens

Vorteile der Verwendung eines SSL-Zertifikats

Die Verwendung eines SSL-Zertifikats bietet viele Vorteile:

1. Datenschutz

Dies ist der wichtigste und überwältigendste Vorteil der Verwendung von SSL. Immer wenn jemand Ihre Website besucht, werden Daten übertragen. Die Daten wandern vom Webserver zum Webbrowser und umgekehrt. Wenn diese Daten nicht gesichert sind, können sie ausgenutzt werden, bevor sie das Ziel erreichen. SSL hilft, die Daten zu sichern, damit sie nicht ausgenutzt werden können. Stellen Sie sich vor, dass sensible Informationen wie Passwörter und Kreditkartendaten gestohlen werden. SSL verhindert dies.

2. Verbessern Sie das Suchmaschinen-Ranking

Allein die Verwendung von HTTPS kann Ihr Suchmaschinen-Ranking verbessern und Ihren organischen Traffic steigern. Wieso ist es so? Nun, Google, die mit Abstand größte Suchmaschine, hat das längst öffentlich gemacht Die Verwendung von SSL ist ein Rankingfaktor.

Das bedeutet, dass beim Ranking einer Website in den Suchergebnissen einer der Faktoren, die die Position einer Website bestimmen, SSL ist.

3. Gewinnen Sie das Vertrauen von Benutzern und Kunden

Im Allgemeinen kümmern sich Webbenutzer um ihre Privatsphäre. Das Vorhängeschloss in einem Browser ist ein Zeichen für Benutzer, dass Sie ihre Privatsphäre ernst nehmen.

Das kann das Vertrauen der Benutzer in Sie stärken. Viele Webbenutzer suchen beim ersten Besuch einer Website nach diesem Vorhängeschloss, um ihre Sicherheit auf der Website zu gewährleisten.

Wenn Sie Benutzer nach Informationen fragen, gibt ihnen das SSL die Sicherheit, Ihnen solche Informationen zur Verfügung zu stellen

4. Es hilft Ihnen, PCI/DSS zu erfüllen, damit Sie Zahlungen online erhalten können

Um Zahlungen online per Debit- und Kreditkarten zu erhalten, müssen Sie standardmäßig PCI-konform sein. Und um als PCI-konform zu gelten, ist ein SSL-Zertifikat eine der wichtigsten Voraussetzungen.

So erhalten und installieren Sie das SSL-Zertifikat

Befolgen Sie diese Schritte, um das SSL-Zertifikat abzurufen und zu installieren:

1. Wählen Sie den geeigneten SSL-Zertifikatstyp aus

Der erste Schritt besteht darin, den Typ des benötigten SSL-Zertifikats auszuwählen. Der benötigte SSL-Typ kann den Anbieter bestimmen, den Sie möglicherweise benötigen. Denn nicht alle SSL-Anbieter stellen alle Arten von SSL-Zertifikaten bereit.

Für die meisten Leute reicht Domain Validated (DV SSL) aus. Für einige andere, die möglicherweise sensiblere Daten benötigen, ist OV SSL oder EV SSL ausreichend.

2. Aktualisieren Sie Ihren WHOIS-Eintrag

Es ist wichtig, dass Sie Ihren WHOIS-Eintrag aktualisieren, damit er mit den genauen Informationen übereinstimmt, die Sie an den Zertifikatsaussteller übermitteln. Dies ist sehr wichtig, wenn Sie nach einem OV-SSL- oder EV-SSL-Zertifikat suchen.

3. Generieren der Certificate Signing Request (CSR)

Sie müssen die Certificate Signing Request (CSR) auf Ihrem Server generieren. Der Prozess der Generierung hängt von Ihrem Webhost und Serverpanel ab.

Die beste Lösung, wenn Sie nicht wissen, wie das geht, ist, Ihren Webhost zu bitten, dies für Sie zu generieren.

4. CSR an den Zertifikatsaussteller übermitteln

Nachdem Sie den CSR generiert haben, senden Sie ihn an den Zertifikatbenutzer. Sie werden dies verwenden, um Ihre Domain zu validieren und Ihr SSL-Zertifikat vorzubereiten.

5. SSL-Zertifikat installieren

Nach der Validierung wird Ihnen ein SSL-Zertifikat ausgestellt. Diese müssen Sie installieren. Der Prozess kann je nach Webhost und Server-Panel verschoben werden.

Die beste Lösung besteht darin, Ihren Webhost zu bitten, Ihnen bei der Installation des Zertifikats zu helfen.

Top 5 der kostenlosen SSL-Zertifikatsanbieter

Hier sind die besten Anbieter von kostenlosen SSL-Zertifikaten:

1. Lassen Sie uns verschlüsseln

Lass uns verschlüsseln ist eine gemeinnützige Zertifizierungsstelle, die kostenloses SSL anbietet. Es ist mit Abstand der beliebteste kostenlose SSL-Anbieter. Sie haben über 225 Millionen Websites kostenlose SSL-Zertifikate bereitgestellt. Das von Let's Encrypt bereitgestellte Zertifikat ist für immer kostenlos.

Let’s Encrypt

Das Projekt Let's Encrypt wurde von Technologieunternehmen wie Mozilla, Cisco, Facebook, Akamai und anderen finanziert.

Das von ihnen ausgestellte Zertifikat ist 90 Tage gültig. Kann aber automatisch auf Lebenszeit verlängert werden.

2. ZeroSSL

ZeroSSL bietet kostenloses SSL für das Leben. Während sie auch kostenpflichtige Pläne für Personen mit höheren SSL-Anforderungen haben, haben sie einen kostenlosen SSL-Lebensdauerplan, der für die meisten Menschen ausreicht. Sie zahlen nichts. Der Prozess ist schnell und einfach, Ihr SSL ist in weniger als 5 Minuten bereit.

ZeroSSL free SSL

Das Zertifikat ähnelt Let's encrypt; Es ist 90 Tage gültig, kann aber automatisch lebenslang verlängert werden.

3. SSL kostenlos

SSL kostenlos bietet ein für immer kostenloses SSL-Zertifikat an. Sie sind eine gemeinnützige Organisation, die den ACME-Server verwendet, indem sie die Domänenvalidierung verwendet, um eine Zertifizierung bereitzustellen. Private Keys werden im Browser generiert und nie übertragen.

SSL For Free

4. Wolkenbruch

Cloudflare ist einer der größten CDN und Websicherheitsanbieter weltweit. Als Teil ihrer Sicherheitsvorkehrungen bieten sie eine kostenlose SSL-Lösung an. Viele beliebte Websites verlassen sich aus Sicherheits- und Geschwindigkeitsgründen auf Cloudflare.

Cloudflare

Um das kostenlose Cloudflare-SSL zu verwenden, melden Sie sich bei Ihrem Cloudflare-Konto an oder erstellen Sie eines. Wählen Sie die Website aus, auf der Sie SSL aktivieren möchten. Klicken Sie dann auf die Registerkarte SSL. Wählen Sie aus, wie viel SSL-Abdeckung Sie wünschen (die beste Option ist voll). Dann Cache leeren.

5. FreeSSL.org

FreeSSL.org bietet für immer ein kostenloses SSL-Zertifikat mit Let's encrypt und Buypass an. Bei let's encrypt ist es 3 Monate gültig, bei buypass 6 Monate. Alle Zertifikate können automatisch verlängert werden und bieten einen Erinnerungsservice für den Ablauf von Zertifikaten.

FreeSSL.org

Der beste Weg, um kostenloses SSL zu erhalten

Der beste Weg, um ein kostenloses SSL zu erhalten, ist die Verwendung von a Web-Hosting Anbieter, der kostenloses SSL anbietet. Auf diese Weise müssen Sie sich nicht um alle technischen Details und Erneuerungen kümmern.

Für eine große Website, Kinsta die von Google empfohlen wird, bietet ein kostenloses SSL-Zertifikat. Eine Alternative für große Websites ist Cloudways, ihre Plattform ist superschnell und sie bieten ein kostenloses SSL-Zertifikat an.

Wenn Sie eine kleine oder Starter-Website haben, Bluehost ist günstig und bietet ein kostenloses SSL-Zertifikat. Eine gute Alternative wird sein Hostinger.

Mfon Abel Ekene

Mfon Abel Ekene

Es macht mir Spaß, Inhalte zu erstellen, die hilfreich sind. Meine Leidenschaft ist es, der Internetbevölkerung zu helfen, das zu finden, was sie brauchen, indem ich sie in die richtige Richtung weise. Es ist das, was ich liebe, und ich habe viele Stunden der Recherche und des Testens investiert, um sicherzustellen, dass ich mit meinen Inhalten auf TargetTrend genau das tue.

Artikel: 48

Erhalten Sie Technikfreaks

Tech-Trends, Startup-Trends, Rezensionen, Online-Einkommen, Web-Tools und Marketing ein- oder zweimal monatlich

Ein Kommentar

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *