Wie man Bitcoin auf Binance P2P einfach in echtes Geld umwandelt

Möchten Sie Ihre BTC einfach und unkompliziert einlösen? Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie dies auf der Binance P2P-Plattform tun können.

Binance ist die größte Kryptowährungsplattform der Welt. Außerdem bietet es die Binance P2P-Börse für den Peer-to-Peer-Handel mit Krypto-Assets.

Mit der Binance P2P-Börse können Sie die beliebtesten Kryptowährungen mit über 300 Zahlungsmethoden von Banküberweisung bis PayPal und Bargeld vor Ort handeln.

Dieser Beitrag konzentriert sich auf die Verwendung der Binance P2P-Plattform, um Ihr BTC-Vermögen direkt in Bargeld umzuwandeln, indem Sie die Option „Cash-In-Person“ auswählen.

Was ist Binance P2P?

Wie der Name schon sagt, ist die Binance P2P-Börse eine Peer-to-Peer-Plattform, die es jedem von überall aus ermöglicht, mit Kryptowährungen zu handeln. Es ist eine zentralisierte Finanzplattform, was bedeutet, dass Sie ein Konto registrieren und ordnungsgemäß verifiziert werden müssen, bevor Sie mit anderen handeln können.

Binance P2P bietet zwei Arten von Konten: normale Benutzer und Händler. Jeder kann ein normaler Benutzer werden, indem er ein Konto registriert und verifiziert wird, aber Händler sind Geschäftskonten, die planen, auf der Plattform Geld zu verdienen.

Warum Binance P2P verwenden?

Es gibt viele gute Argumente für Sie, Ihre Kryptogeschäfte auf der P2P-Plattform von Binance durchzuführen. Hier sind die wichtigsten.

  1. Die größte Krypto-Börse der Welt – Mit über 1.5 Millionen wöchentlichen Benutzern und 7.5 Millionen jährlichen Transaktionen ist die P2P-Plattform von Binance zweifellos die größte Krypto-Börse der Welt.

  2. Hohe Liquidität – Über 15,000 Händler stellen die erforderliche Liquidität bereit, die es der P2P-Plattform von Binance ermöglicht, jährlich über 7.5 Millionen Transaktionen zu verarbeiten.

  3. Keine Transaktionsgebühren – Der Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen an der Börse ist für normale Benutzer kostenlos. Sie müssen nur eine geringe Gebühr bezahlen, wenn Sie sich entscheiden, Anzeigen zu schalten, oder wenn Sie ein Händler sind.

  4. Integrierter Treuhandservice – Binance beinhaltet einen Treuhandservice, der die Sicherheit aller Trades auf der Plattform erhöht. Der Binance Escrow-Service friert zunächst den für die Transaktion vorgesehenen Treuhandbetrag ein. Die zweite Partei wird nun die Fiat-Währung an den Krypto-Besitzer übertragen. Und sobald der Krypto-Eigentümer den Empfang bestätigt, werden die Krypto-Assets freigegeben.

  5. Über 300 Zahlungsmethoden – Binance unterstützt eine breite Palette von Zahlungsmethoden, um allen Beteiligten die Arbeit zu erleichtern. Dazu gehört alles von Western Union bis PayPal, Banküberweisung und so weiter. Die Plattform unterstützt auch mehr als 70 lokale Währungen, von USD bis AUD, EUR, NGN, ZAR und so weiter.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für den BTC-zu-Cash-Handel

Der Handel Ihrer BTC-Vermögenswerte gegen Bargeld auf der Binance-Plattform ist ein unkomplizierter Prozess. Sie müssen nur dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung unten folgen, um es zu erledigen.

Schritt 1: Gehen Sie zuerst zum Binance P2P-Plattform um zu starten.

Schritt 2: Sie müssen sich bei Ihrem Konto anmelden oder ein neues Konto erstellen, wenn Sie noch kein Binance-Konto haben. Die Konten sind kostenlos.

Schritt 3: Verifizieren Sie Ihr Konto, um uneingeschränkt handeln zu können. Abhängig von Ihrer Region fordert Binance möglicherweise spezifische Details an, einschließlich der Verifizierung der Stufe 2.

Schritt 4: Melden Sie sich nach Abschluss der Registrierungs- und Verifizierungsphase bei Ihrem Konto an und richten Sie Ihre Einstellungen ein – bevorzugte Zahlungsmethode, Guthaben aufladen und so weiter.

Schritt 5: Klicken Sie im Dashboard Ihres Kontos im oberen Menü auf die Schaltfläche „Krypto kaufen“. Wählen Sie dann „P2P-Handel“ aus dem Dropdown-Menü. Sobald die Börsenplattform geladen ist, finden Sie ein kleines Menü, in dem Sie Bitcoin verkaufen können, indem Sie auf „Verkaufen“ und dann rechts daneben auf „BTC“ klicken.

Schritt 6: Wählen Sie als Nächstes die Fiat-Währung aus, für die Sie Ihre BTC handeln möchten, und wählen Sie im Dropdown-Menü „Zahlung“ die Option Bargeld vor Ort aus.

Schritt 7: Jetzt listet die Plattform alle verfügbaren Händler auf, die Sie bar für Ihre BTC bezahlen können. Wählen Sie einen Händler aus, indem Sie auf die rote Schaltfläche „BTC verkaufen“ klicken, um fortzufahren.

Schritt 8: Überprüfen Sie nach dem Öffnen des Formulars die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers, um Fehler zu vermeiden. Geben Sie dann die Menge an BTC ein, die Sie verkaufen möchten, um fortzufahren.

Schritt 9: Nach dem Absenden der Anfrage müssen Sie nun den Händler offline arrangieren und treffen, um Ihnen das Bargeld zu übergeben. Denken Sie daran, dass Binance die gleiche Menge an BTC einfriert, die Sie von Ihrem Konto verkaufen möchten. Weitere Tipps zu diesem Offline-Meeting finden Sie im nächsten Absatz (Tipps & Richtlinien).

Schritt 10: Sobald Sie das Geld erhalten haben, bestätigen Sie den Erhalt über die Transaktionsliste auf Ihrem Binance-Konto. Die Börse gibt dann die BTC-Vermögenswerte an den Verkäufer frei und die Transaktion ist abgeschlossen.

Tipps und Richtlinien für den persönlichen Handel mit Bargeld

Sie sollten beachten, dass Ihnen die P2P-Plattform von Binance zwar ein gewisses Maß an Privatsphäre und Sicherheit vor der Welt bietet, das persönliche Treffen mit einem Fremden zum Austausch von Bargeld oder anderen Vermögenswerten jedoch mit einigen potenziellen Risiken verbunden ist.

Nichtsdestotrotz ergreift Binance viele Maßnahmen bei der Auswahl von Händlern für das P2P-Bargeldhandelssystem und um die Sicherheit der auf der Plattform gehandelten Gelder zu gewährleisten. Aber auch bei einem persönlichen Treffen müssen Sie bestimmte Maßnahmen ergreifen, von denen die wichtigsten im Folgenden aufgeführt sind.

  1. Verhandeln Sie die Überweisungsdetails immer zuerst mit dem Händler, um sicherzustellen, dass Sie auf derselben Seite sind. Binance bietet dafür ein Chatsystem an.
  2. Verwenden Sie nur verifizierte Händler, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.
  3. Entscheiden Sie sich dafür, den Händler an einem öffentlichen Ort mit Menschen in der Nähe zu treffen. Vermeiden Sie einsame Orte.
  4. Wenn möglich, gehen Sie mit ein oder zwei Freunden.
  5. Überprüfen Sie immer das Bargeld, das Sie vor dem Händler erhalten.

Auch Sie können Händler werden

Haben Sie einen großen Vorrat an Krypto-Assets oder Fiat-Geld und fragen sich, ob Sie damit leichte Gewinne erzielen könnten? Dann könnte das Binance P2P Cash Trade Merchant-Programm genau das sein, was Sie brauchen.

Wie bei jeder Börse oder jedem Marktplatz hängt die P2P-Plattform von Binance gleichermaßen von Benutzern und Händlern ab. Während normale Benutzer kommen und gehen können oder den Service von Händlern nutzen können, wann immer es ihnen gefällt, müssen Händler strengere Standards und Verpflichtungen einhalten.

Im Gegenzug kann ein Binance Cash Trade-Händler bestimmte Vorteile genießen, wie zum Beispiel:

  • Verdienen einer Prämie für das Anbieten von Bargelddiensten
  • Mehr Geschäft und Kunden generieren
  • Verbesserte Unterstützung von Binance erhalten
  • Werden Sie ein Binance-Benutzer auf höherer Ebene mit exklusiven Rechten

Wenn Sie Binance Cash Trade-Händler werden möchten, sollten Sie zunächst prüfen, ob Sie die Anforderungen erfüllen. Zu diesen Anforderungen gehören:

  1. Erfahrungen – Binance setzt voraus, dass Sie über ausreichende Erfahrung im Umgang mit Bargeld- und Online-P2P-Transaktionen verfügen.
  2. Physisches Büro – Auch hier reicht ein Online-Konto nicht aus. Sie benötigen eine physische oder stationäre Präsenz. Eine Büroadresse, wo Kunden Sie für Transaktionen besuchen können.
  3. Kaution – Die dritte Voraussetzung ist die Fähigkeit, eine Sicherheitsleistung bei Binance zu hinterlegen. Die Höhe dieser Einzahlung bestimmt das Handelsvolumen, das Sie auf der Plattform tätigen können.

Wie wird man Cash-Händler?

Es ist einfach, ein Cash Trade-Händler auf der Binance-Plattform zu werden, sobald Sie die oben genannten Anforderungen erfüllen. Alles, was Sie tun müssen, ist diesen Schritten zu folgen:

Schritt 1: Besuchen Sie diese Google Formulare-Seite und bewerben Sie sich als Cash Trade-Händler auf der Binance-Plattform.

Schritt 2: Senden Sie das Formular ab und warten Sie, bis das Binance-Team Ihren Antrag geprüft und genehmigt hat. Bitte beachten Sie, dass Binance Sie nur kontaktieren wird, wenn Sie genehmigt werden, und dies sollte innerhalb von 7 Tagen nach Antragstellung erfolgen.

Schritt 3: Wenn Sie kontaktiert werden, dann großartig. Der Vertreter kann jedoch immer noch zusätzliche Unterlagen von Ihnen verlangen oder einfach weitere Fragen haben.

Schritt 4: Zeit, die Vereinbarung mit Binance zu unterzeichnen.

Schritt 5: Leisten Sie Ihre Kaution gemäß den Anweisungen der Plattform.

Schritt 6: Fangen Sie an zu traden und Geld zu verdienen.

Wie Sie sehen können, ist es einfach, ein Binance Cash Trade-Händler zu werden, wenn Sie das Zeug dazu haben. Sie sollten beachten, dass dies ein ernstes Geschäft für diejenigen ist, die ein gutes Einkommen erzielen möchten, indem sie kryptowährungsbezogene Dienstleistungen anbieten.

Weitere Informationen zu diesem Cash-Händlerprogramm finden Sie hier wenn sie hier klicken, und über den P2P-Bargeldhandel im Allgemeinen wenn sie hier klicken.

Zusammenfassung

Wir haben das Ende dieser kurzen Anleitung erreicht, wie Sie Ihre BTC auf der Binance P2P-Plattform einfach in echtes Geld umwandeln können. Und Sie haben auch die Flexibilität und Möglichkeiten gesehen, die dieser Austausch bietet.

Wie Sie von hier aus vorgehen, bleibt jedoch Ihnen überlassen. Wir alle haben unsere Rechte auf persönliche Freiheit und Privatsphäre, und darin liegt die Grundlage und der Reiz von BTC und anderen Kryptomünzen.

Wenn Sie sich also dafür entscheiden, Ihre Krypto-Assets direkt in echtes Geld umzuwandeln, dann geht das niemanden etwas an. Klicke hier um zu Beginnen.

Nnamdi Okeke

Nnamdi Okeke

Nnamdi Okeke ist ein Computer-Enthusiast, der es liebt, eine große Auswahl an Büchern zu lesen. Er hat eine Vorliebe für Linux gegenüber Windows/Mac und verwendet
Ubuntu seit seinen Anfängen. Sie können ihn auf Twitter über sehen Bongotrax

Artikel: 278

Erhalten Sie Technikfreaks

Tech-Trends, Startup-Trends, Rezensionen, Online-Einkommen, Web-Tools und Marketing ein- oder zweimal monatlich

2 Kommentare

  1. Hallo Sir, wenn ich als Nigerianer meine Fiat-Währung als USD auswähle, in der ich meine BTC handeln möchte, würde es akzeptiert werden und würde ich Käufer sehen?

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *