So erhalten und verwenden Sie Krypto-Darlehen von Binance

Erwägen Sie einen Krypto-Darlehen, sind sich aber nicht sicher, wie Sie vorgehen sollen? Hier ist eine einfache Anleitung, wie Sie dies auf der Binance-Plattform erledigen können.

Kryptokredite sind sicherheitsbasierte Kredite, die sofortigen Zugang zu Kapital in jeder beliebigen Kryptowährung bieten. Und Binance Loans ist Marktführer in diesem Bereich.

Menschen suchen aus vielen Gründen nach Krypto-Darlehen. Aber sie beinhalten alle, dass der Kreditnehmer Sicherheiten im Austausch für die Kryptowährung anbietet, die er oder sie erhalten möchte. Diese Sicherheit ist normalerweise eine andere Kryptowährung.

Binance ist die weltweit größte und führende globale Plattform für alles rund um Kryptowährungen; vom Mining bis zu Konvertierungen, Handel, NFTs und so weiter. In diesem Beitrag geht es also darum, wie man Krypto-Darlehen auf der Binance-Plattform erhält und was man mit den geliehenen Geldern machen kann.

Die Vorteile von Kryptokrediten

Ein Kryptodarlehen ist ein Kryptowährungsdarlehen. Und im Gegensatz zu Standard-Fiat-Geld-Darlehen erfordern Krypto-Darlehen eine Kryptowährung als Sicherheit, um eine andere Kryptowährung zu leihen. Das bedeutet, dass Sie eine Kryptowährung besitzen müssen, um sich für einen Kryptokredit zu qualifizieren.

Der Prozess ist einfach. Sie können einen beliebigen Betrag einer Kryptowährung ausleihen, solange Sie über Krypto-Assets verfügen, die mehr wert sind als der Betrag, den Sie ausleihen. Bonitätsauskünfte sind hier nicht notwendig, da Ihr Krypto-Vermögen als Sicherheit für die Kreditsumme fungiert.

Dies macht Krypto-Darlehen ideal für Unterbanken und für Selbständige oder Geschäftsinhaber, die sonst Probleme beim Zugang zu Krediten hätten. Zweitens vermeiden Sie durch die Vermeidung der Auszahlung Ihrer Krypto-Assets auch steuerpflichtige Ereignisse.

Kryptokredite haben in der Regel kürzere Kreditlaufzeiten als Standardkredite. Und sie können von nur 7 Tagen bis zu 6 Monaten reichen. Die Zinssätze sind jedoch im Allgemeinen niedriger als bei Kreditkarten. Und im Gegensatz zu Standardkrediten sammeln Kryptokredite in der Regel stündlich oder täglich Zinsen.

Auch die Bearbeitungszeiten sind bei Krypto-Darlehen deutlich kürzer. Alles, was Sie brauchen, ist, die minimal erforderlichen Sicherheiten in Ihrer Brieftasche zu haben, und die Verarbeitung kann nahezu augenblicklich erfolgen. Die Sicherheiten werden eingefroren und der beantragte Kredit wird Ihnen freigegeben.

Krypto-Darlehen

Die Vorteile der Verwendung von Binance-Darlehen

Es gibt viele gute Gründe, Ihre Krypto-Darlehen von der Binance-Plattform zu beziehen. Hier ist eine Liste der wichtigsten und was sie für Sie bedeuten.

  • Faire & attraktive Kreditkonditionen – Binance Loans bietet Ihnen die gewünschte Kryptowährung basierend auf dem Wert Ihrer Krypto-Assets. Diese Werte sind dynamisch, da die Plattform Ihre Assets überwacht und Sie warnt, wenn deren Wert im Begriff ist, unter einen erforderlichen Mindestschwellenwert zu fallen. Nur in extremen Fällen wird Binance Ihre Sicherheiten automatisch liquidieren, um das Darlehen zurückzuzahlen und Ihnen die verbleibenden Mittel zurückzuerstatten.

  • Schlechte Bewertungen – Ein weiterer Vorteil des Handels auf der Binance-Plattform sind die insgesamt niedrigen Zinsen. Für einen Großteil der Kredittransaktionen, einschließlich Bitcoin und Stablecoins wie BUSD, können Sie Zinssätze von 1-2 % erwarten.

  • Größte Krypto-Plattform – Sofern Sie nicht neu in der Welt der Kryptowährungen sind, sollten Sie wissen, dass Binance die größte Plattform der Welt ist. Und das bringt viele Vorteile mit sich, wie z. B. eine bessere Liquidität, mehr Handelspartner und eine insgesamt etabliertere Plattform.

  • Sicherheit – Kryptobörsen können DeFi oder CeFi sein. CeFi steht für zentralisierte Finanzierung, während DeFi für dezentralisierte Finanzierung steht. Obwohl dezentrale Finanzplattformen wie Bitcoin viele Vorteile bieten, gibt es wenig, was Sie vor böswilligen Akteuren schützen kann. Eine zentralisierte Finanzplattform wie Binance setzt jedoch KYC- (Know Your Customer) und AML- (Anti Money Laundering) Maßnahmen ein, um selbst den am wenigsten technisch versierten Benutzern eine sicherere Umgebung zu gewährleisten.

  • Umfangreiche Plattformfunktionen – Binance ist eine große Plattform mit umfangreichen Funktionen. Sie können handeln, leihen, Coins kaufen, Coins verkaufen, mit nicht fungiblen Token handeln, Kryptowährungen verleihen und so weiter.

  • Ausleihverlaufsfunktion – Die Plattform enthält eine Kreditverlaufsfunktion, mit der Sie Ihre früheren Kredit-, Rückzahlungs- und Liquidationsverläufe überprüfen können.

Binance-Darlehen vs. Binance-Marge

Bevor Sie fortfahren, sollten Sie bedenken, dass es einen Unterschied zwischen Binance Loans und Binance Margin gibt. Dies sind zwei Dienste, die vom Kryptoriesen angeboten werden, aber sie unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht.

Binance Margin wurde 2019 eingeführt, während Binance Loans später kam. Mit Binance Margin können Sie bis zum 5-fachen Ihrer Sicherheiten leihen, während Binance Loans nur etwa 65 % der gleichen Sicherheiten anbietet.

Sie können Binance Loans jedoch überall verwenden, wo Sie möchten, auch außerhalb der Binance-Plattform. Aber Binance Margin funktioniert nur auf der Binance-Plattform und für den Handel. Da Sie damit Ihre Handelsergebnisse verstärken können, um in einem einzigen Handel mehr Coins zu gewinnen oder zu verlieren.

Diese Unterschiede sind wichtig zu beachten, da sie Ihnen helfen, fundiertere Entscheidungen zu treffen. Binance Margin eignet sich hervorragend für den Handel auf der Binance-Plattform, während Binance Loans hervorragend für alle anderen Verwendungszwecke geeignet ist.

Wichtige Begriffe zu beachten

Um das Beste aus der Binance Loans-Plattform herauszuholen, müssen Sie die verschiedenen Begriffe verstehen, die beim Anbieten des von Ihnen benötigten Darlehens verwendet werden. Obwohl diese Begriffe aus der Finanzwelt stammen, sind sie Konzepte des gesunden Menschenverstands, die jeder verstehen und mit denen er arbeiten sollte.

Sie sind wie folgt:

  • Anfänglicher LTV – Dies ist das Loan-to-Value-Verhältnis und beträgt oft 65 %, kann aber variieren. Es bedeutet einfach, dass jeder Kreditbetrag, den Sie auf der Plattform erhalten können, 65 % der von Ihnen angebotenen Sicherheiten wert ist. Wenn Sie also beispielsweise 100 BTC haben, können Sie andere Münzen nur bis zu einem Wert von 65 BTC ausleihen.

  • Margin Call – Märkte und Preise schwanken. Wenn also Ihre Sicherheit während der Kreditlaufzeit an Wert verliert oder der von Ihnen geliehene Vermögenswert an Wert gewinnt, werden die anfänglichen 65 % LTV nicht mehr gehalten, wenn der LTV Ihres Kredits steigt. Ein Margin Call ist ein Punkt oder Prozentsatz, der eine Warnung für Sie auslöst, Ihr Darlehen anzupassen oder sich einer möglichen Liquidation zu stellen. Binance wird einen Margin Call bei 75 % LTV herausgeben.

  • Liquidations-LTV – Wenn Ihre Sicherheiten weiter an Wert verlieren oder der geliehene Vermögenswert weiter an Wert gewinnt, steigt die Beleihungsquote von den anfänglichen 65 % weiter an. Nachdem es den Margin-Call-Point von 75 % überschritten hat und nichts unternommen wird und es dann 83 % LTV erreicht, wird Binance das Darlehen automatisch liquidieren. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Sicherheiten verkaufen, um Ihre Schulden zu begleichen, und Ihnen alles zurückerstatten, was noch übrig ist.

  • Principal – Dies ist das ursprüngliche Geld, das Sie sich von einem Kreditgeber leihen.

  • Zinsen – Dies ist eine Gebühr, die zusätzlich zu dem ursprünglichen Geld, das Sie ausleihen, erhoben wird. Sie müssen also immer das Kapital zuzüglich der Zinsen für das Darlehen zurückzahlen.

  • Zinssatz – Dies sind die Zinsen, die Sie für ein bestimmtes Darlehen zahlen müssen, berechnet als Prozentsatz des Kapitalbetrags. Sie können mit niedrigen prozentualen Zinsen auf Binance-Darlehen rechnen.

  • Gesamtzinsbetrag – Das sind die Zinsen für das Darlehen, berechnet in der geliehenen Währung.

  • Rückzahlungsbetrag – Dies ist eine Kombination aus dem Kapitalbetrag und dem Zinsbetrag. Mathematisch gesehen ist es also = Kapital + Gesamtzinsbetrag.

  • Darlehenslaufzeit – Dies bezieht sich darauf, wie lange Sie vor der Rückzahlung auf dem Darlehen sitzen möchten. Binance bietet 7, 14, 30, 90 und 180 Tage an. Binance berechnet die Zinsen täglich und stündlich. Je länger Sie also das Geld halten, desto mehr zahlen Sie.

So erhalten Sie Binance-Darlehen

Ein Krypto-Darlehen auf der Binance-Plattform zu erhalten ist einfach. Alles, was Sie brauchen, ist ein verifiziertes und gedecktes Konto, und Sie könnten Ihr Darlehen in wenigen Augenblicken erhalten. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um es zu erledigen.

Schritt 1: Besuchen Sie die Binance-Darlehensseite

Der erste Schritt ist der Besuch der Binance Loans-Webseite.

Schritt 2: Anmelden oder registrieren

Create Binance account

Wenn Sie bereits ein Binance-Benutzer sind, melden Sie sich an. Andernfalls müssen Sie sich zuerst registrieren, indem Sie auf die Schaltfläche „Jetzt registrieren“ klicken. Binance sendet zur Verifizierung einen Verifizierungscode an deine E-Mail-Adresse.

Sie müssen auch Ihre Identität verifizieren, nachdem Sie Ihr Konto erstellt haben. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Verifizieren“. Und abhängig von Ihrem Wohnsitzland fordert Binance die entsprechenden Dokumente an.

Binance verification

Schritt 3: Laden Sie Ihre Brieftasche auf

Dies gilt nur für neue Benutzer. Da die Schaltfläche „Jetzt ausleihen beginnen“ nicht funktioniert, es sei denn, Sie haben Vermögenswerte in Ihrer Binance-Brieftasche. Sie müssen auch über Vermögenswerte in der jeweiligen Währung verfügen, die Sie als Sicherheit verwenden.

Schritt 4: Kreditwährung und -betrag auswählen

Mit einem verifizierten und finanzierten Konto gehen Sie einfach zu Binance Loan-Seite. Wählen Sie dann die Kryptowährung, die Sie ausleihen möchten, sowie den Betrag aus.

Schritt 5: Währung der Sicherheit auswählen

Als nächstes müssen Sie Ihre Sicherheitenwährung auswählen und das System wird sie mit dem erforderlichen Betrag füllen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Konto den angegebenen Wert abdeckt.

Schritt 6: Kreditlaufzeit auswählen

Jetzt müssen Sie die Kreditlaufzeit auswählen, für die Sie das Geld benötigen. Die Optionen hier sind 7, 14, 30, 90 und 180 Tage.

Schritt 7: Überprüfen und bestätigen

Nachdem Sie die gewünschten Details eingegeben haben, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen, um die angezeigten Kreditdetails durchzugehen und sicherzustellen, dass Sie damit einverstanden sind. Dazu gehören die unterschiedlichen LTVs, der Liquidationspreis, die Zinssätze, der Gesamtzinsbetrag und der Rückzahlungsbetrag.

Schritt 8: Klicken Sie auf Jetzt Ausleihe starten

Wenn alles gut aussieht, klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt ausleihen“, um Ihren Krypto-Darlehen anzufordern.

So verwenden Sie Krypto-Darlehen von Binance

Es gibt keine definierten Regeln für die Verwendung der Gelder, die Sie auf der Binance Loans-Plattform leihen. Sie können mit ihnen handeln, Dinge kaufen, sie gegen andere Münzen eintauschen, sie abheben und alles andere tun, was Sie interessiert. Es ist praktisch Ihr Kapital. Es steht Ihnen also frei, es sowohl auf der Binance-Plattform als auch darüber hinaus auszugeben.

Sie sollten bedenken, dass der Wert der geliehenen Mittel nur einen Bruchteil des Wertes der Sicherheit ausmacht. Wenn Sie also den Kredit nicht rechtzeitig zurückzahlen, sollten Sie durch die Liquidation einen Vermögensverlust erleiden.

Rückzahlung, Anpassungen und Gebühren

Hier sind die verschiedenen Vorgänge, die Sie im Hinblick auf den Zugriff auf und die Verwaltung von Krypto-Darlehen auf der Binance-Plattform beachten sollten.

  1. Rückzahlung Ihres Darlehens – Um Ihr Darlehen zurückzuzahlen, wählen Sie einfach „Laufende Bestellungen“ und klicken Sie dann für jedes Darlehen, das Sie zurückzahlen möchten, auf „Rückzahlung“. Denken Sie daran, dass die Zinsen zuerst ausgezahlt werden, bevor das Kapital zurückgezahlt wird.

  2. LTV-Anpassungen – Wenn Sie einen Margin Call erhalten und den LTV Ihres Darlehens anpassen müssen, können Sie auch „Laufende Aufträge“ auswählen und dann auf „LTV anpassen“ klicken.

  3. Überfällige Zahlungen – Wenn die Laufzeit Ihres Darlehens endet und Sie es noch nicht zurückgezahlt haben, ist es überfällig. Binance berechnet für überfällige Kredite das 3-fache der üblichen Stundenzinsen. Diese Nachfrist beträgt bis zu 72 Stunden für 7-Tage- und 14-Tage-Ausleihen und bis zu 168 Stunden für 30-Tage-, 90-Tage- und 180-Tage-Ausleihen. Nach Ablauf der überfälligen Frist und wenn Sie immer noch nicht bezahlt haben, wird das Darlehen liquidiert.

  4. Liquidationen – Liquidationen erfolgen automatisch und es gibt nichts, was Sie tun können, sobald es in Kraft tritt. Wenn Ihr Darlehen liquidiert wird, erhebt Binance zusätzlich eine Liquidationsgebühr von 2 %, während Sie das Darlehen zurückzahlen. Es wird dann das verbleibende Guthaben, falls vorhanden, an Ihre Brieftasche zurückerstatten.

Coins, die Sie bei Binance Loans ausleihen können

Nachfolgend finden Sie eine Liste der verschiedenen Kryptomünzen, die Sie ab Oktober 2021 bei Binance Loans ausleihen können. Sie sind in alphabetischer Reihenfolge angeordnet und dargestellt.

  1. USDT
  2. 1INCH
  3. ALICE
  4. ATOM
  5. AXS
  6. AAVE
  7. ADA
  8. AKRO
  9. BNB
  10. BAT
  11. BAND
  12. BAL
  13. BACKEN
  14. BCH
  15. BTS
  16. BTC
  17. CRV
  18. COMP
  19. CHZ
  20. CTK
  21. DOGE
  22. DOT
  23. DASH
  24. DAI
  25. ETH
  26. ENJ
  27. EOS
  28. ETC
  29. FIL
  30. FLM
  31. GRT
  32. HNT
  33. KNC
  34. KSM
  35. KAVA
  36. LTC
  37. LINK
  38. MTL
  39. MANA
  40. MATIC
  41. MTH
  42. NBS
  43. NEO
  44. ONT
  45. RUNE
  46. SNX
  47. SOL
  48. SUSHI
  49. SXP
  50. STORJ
  51. THETA
  52. USDC
  53. UNI
  54. VET
  55. XLM
  56. XMR
  57. XRP
  58. YFI
  59. ZRX
  60. ZEN

Münzen, die Sie als Sicherheit für Binance-Darlehen verwenden können

Nachfolgend finden Sie eine Liste der verschiedenen Kryptowährungen, die Sie ab Oktober 2021 als Sicherheit für Binance-Darlehen verwenden können. Sie sind in alphabetischer Reihenfolge angeordnet und dargestellt.

  1. ADA
  2. AXS
  3. BCH
  4. BNB
  5. BTC
  6. BUSD
  7. CAKE
  8. DAI
  9. COMING
  10. DOGE
  11. DOT
  12. EOS
  13. ETH
  14. LINK
  15. LTC
  16. MDX
  17. SOL
  18. UNI
  19. USDC
  20. XRP

Zusammenfassung

Wir haben das Ende dieser einfachen Anleitung erreicht, wie man Binance-Kryptodarlehen erhält und verwendet, und Sie sollten jetzt hoffentlich alles haben, was Sie brauchen.

Denken Sie daran, dass Sie mit den geliehenen Krypto-Geldern tun können, was Sie wollen, einschließlich der Auszahlung. Ein Krypto-Darlehen ist eine clevere Antwort auf schnelles Geld, ohne Ihr Krypto-Vermögen zu liquidieren. Und Binance Krypto-Darlehen ist Ihre beste Lösung für jetzt.

Nnamdi Okeke

Nnamdi Okeke

Nnamdi Okeke ist ein Computer-Enthusiast, der es liebt, eine große Auswahl an Büchern zu lesen. Er hat eine Vorliebe für Linux gegenüber Windows/Mac und verwendet
Ubuntu seit seinen Anfängen. Sie können ihn auf Twitter über sehen Bongotrax

Artikel: 278

Erhalten Sie Technikfreaks

Tech-Trends, Startup-Trends, Rezensionen, Online-Einkommen, Web-Tools und Marketing ein- oder zweimal monatlich

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *