Die 10 besten IP-Scanner im Jahr 2024 (kostenlos und kostenpflichtig)

Suchen Sie die beste IP-Scanner-Software auf dem Markt? Hier ist eine Liste der Top 10 Scanner und wie Sie davon profitieren können.

IP-Scanner überprüfen Computerports, um zu sehen, welche aktiv sind und welche potenziell anfällig sind. Das Gesetz hier ist einfach: Wenn Sie die Schwachstellen Ihres Systems nicht beheben, könnte ein Hacker es ausnutzen.

Ports ermöglichen die Kommunikation zwischen zwei oder mehr Computern, daher sind sie wichtig. Aber die verschiedenen Anwendungen, die diese Dienste ausführen, weisen oft Fehler auf, die jeder ausnutzen kann.

Durch die Verwendung von Netzwerkanalysetools können Sie Ihre Heim- oder Firmencomputer schützen, damit sie Ihnen weiterhin gute Dienste leisten können.

Hier ist eine Liste der Top 10 und besten IP-Scanner auf dem Markt. Sie zu kennen ist wichtig, denn ein guter Computer Sicherheitdienst kann dir ein Vermögen sparen.

Beste IP-Scanner

Name und VornameHighlightsPREISLISTEWebseite
Verärgerter IP-ScannerOpen Source, einfach zu bedienenFreiwütendip.org
Erweiterter IP-ScannerEinfach, schnell, 60 Millionen NutzerFreiadvanced-ip-scanner.com
Netzwerk-IP-ScannerMobile App, saubere Oberfläche, einfach zu bedienenKostenlos, 5 $play.google.com/store/apps/details?id=com.goodidea.network.ipscanner
AcunetixErkennt über 7,000 Webprobleme$4,500acunetix.com
OpUtilsUmfangreiche Funktionen, 2 VersionenKostenlos, 295 $manageengine.com
SolarWinds IP-TrackerEinfache IP-VerwaltungFreiwww.solarwinds.com
Eindringling10,000+ Online-Schwachstellen$ 95, $ 161eindringling.io
NmapLinux, leistungsstark, Open SourceFreinmap.org
WiresharkSchnüffel, umfangreiche FunktionenFreiWireshark.org
MetasploitLeistungsstarker StifttestFreemiummetasploit.com

1. Wütender IP-Scanner

Als eine der frühesten und am weitesten verbreiteten IP-Scansoftware ist Angry IP Scanner ein einfaches, schnelles und benutzerfreundliches System, das es perfekt für Anfänger macht.

Es ist für Windows-, macOS- und Linux-Systeme verfügbar und ist ein völlig kostenloses Open-Source-Projekt. Es kann sowohl Ihr lokales Netzwerk als auch das Internet scannen. Alles, was Sie brauchen, ist, einen IP-Bereich einzugeben und auf Go zu klicken und dann darauf zu warten.

Die Software informiert über alle verfügbaren IP-Adressen im Bereich. Dazu gehören offene Ports, Listening-Dienste, Domänennamen und Ping-Zeiten.

Sie können es auch verwenden, um bestimmte Hosts zu scannen oder NetBIOS-Informationen zu sammeln. Außerdem ist es mit Plugins erweiterbar. Jeder Java-Programmierer kann also den Quellcode verbessern.

Ein Java-Programm zu sein bedeutet auch, dass der Scanner keine Installation benötigt, um ausgeführt zu werden. Angry IP Scanner hat weltweit über 29 Millionen Downloads verzeichnet.

Highlights: Kostenlos, Open Source, schnell

Nachteile: Begrenzte analytische Funktionen

Website: wütendip.org

2. Erweiterter IP-Scanner

Ein einfaches LAN-Verwaltungstool finden Sie unter Advanced IP Scanner. Es ist ein kostenloses Programm, um jedes Netzwerk zu scannen und die verfügbaren Ressourcen mit Leichtigkeit zu nutzen.

Es gibt eine Liste der verfügbaren Geräte zurück, einschließlich ihrer IP-Adresse, Hersteller- und MAC-Adresse. Sie können dann auf jedem Gerät einen Drilldown durchführen, um verfügbare Funktionen wie freigegebene Ordner zu entdecken.

Sie können sich auch mit den anderen Computern verbinden, indem Sie Radmin Dies ermöglicht Ihnen mehr Interaktion mit der Maschine, einschließlich des Ausschaltens aus der Ferne.

Für Nachteile bietet Advanced IP Scanner kein Port-Scanning oder andere Netzwerkanalysefunktionen. Aber es ist ein großartiges Werkzeug, wenn Sie nur ein einfaches Netzwerk im Auge behalten möchten. Und es zählt über 60 Millionen Downloads.

Highlights: Einfach, schnell, 60 Millionen Nutzer

Nachteile: Nur für Windows, keine Port-Scans

Website: advanced-ip-scanner.com

3. Netzwerk-IP-Scanner

Mit dem Netzwerk-IP-Scanner von Good Idea, einem taiwanesischen Softwareentwickler, können Sie auch Netzwerkscans von einem Android-Gerät aus durchführen.

Diese Scanner-App listet alles im Netzwerk auf, z. B. Router, Computer, Webcams, Smart-TVs und andere IoT-Geräte. Die Benutzeroberfläche ist einfach und Sie können Ihre Scanergebnisse exportieren.

Es werden auch unbekannte Geräte aufgelistet, denen keine Spitznamen zugewiesen sind. Auf diese Weise entscheiden Sie, ob es einer von Ihnen ist oder ob Sie einen Eindringling haben. Weitere Features sind Port-Scanning, um die lauschenden Server und deren Dienste aufzulisten.

Die Nutzung der App ist kostenlos, aber sie enthält Werbung. Für 5 $ können Sie diese Anzeigen jedoch endgültig deaktivieren, wenn Sie möchten. Network IP Scanner hat eine 4.3-Sterne-Bewertung im App Store mit über 4,000 Bewertungen und 500,000 Installationen.

Highlights: Mobile App, kostenlos nutzbar, einfaches Design

Nachteile: Kommt mit Werbung

Website: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.goodidea.network.ipscanner

4. Akunetix

Webentwickler, die den besten Schutz für ihre Web-Assets wünschen, sollten die Angebote von Acunetix in Betracht ziehen – eine umfassende Sicherheits- und Pen-Testing-Lösung für Unternehmen.

Dieser Scanner kann über 7,000 Web-Schwachstellen erkennen, sodass Sie diese beheben und sich oder Ihrem Unternehmen einige Kopfschmerzen ersparen können. Diese Schwachstellen reichen von einfachen Dingen wie schwachen Passwörtern bis hin zu exponierten Datenbanken, SQL-Injections und Cross-Site-Scripting.

Acunetix ist außerdem schnell, einfach zu bedienen und bietet Automatisierungsfunktionen, die Ihnen das Leben erleichtern. Es enthält zusätzlich ein Schwachstellen-Management-System. Plus Integration mit populäreren Trackern wie GitHub und Bugzilla für einfachere Arbeitsabläufe.

Das Angebot ist in drei Paketen erhältlich – Standard, Premium und Acunetix 360. Standard beginnt bei 4,500 US-Dollar für bis zu 5 Websites und sinkt auf 7,200 US-Dollar für 10 Websites. Während Premium für bis zu 7,000 Websites bei 5 US-Dollar beginnt und für 10,900 Websites auf 10 US-Dollar sinkt.

Highlights: Erkennt über 7,000 Web-Schwachstellen

Nachteile: Teuer

Website: acunetix.com

5. OpUtils

Netzwerkadministratoren, die ihr Netzwerk überwachen müssen, können OpUtils von ManageEngine ausprobieren. Es kommt in zwei Versionen: kostenlos und pro.

Die kostenlose Version enthält 13 Tools, während die Pro-Version 27 Tools bietet. Sie können auch die Pro-Version herunterladen und 30 Tage lang ausprobieren, danach wird sie in eine kostenlose Version umgewandelt, bis Sie eine Lizenz kaufen.

Zu den Funktionen gehören Ping- und Proxy-Pinging, Netzwerk-Scanning, Port-Scanning, Adressauflösung, Bandbreitenüberwachung und Rogue-User-Erkennung.

OpUtils eignet sich gut für die Fehlerbehebung in Netzwerken in Krisenzeiten und für die Verwaltung von IP-Adressen und Netzwerk-Switches in Echtzeit. Es hilft, das System vor Eindringlingen zu schützen und gleichzeitig ein zuverlässiges und frei fließendes Netzwerk aufrechtzuerhalten.

Highlights: Kostenlose Version, komplette Management-Suite

Nachteile: Pro-Version ist teuer

Website: manageengine.com/products/oputils

6. SolarWinds IP-Tracker

Kleine und mittelständische Unternehmen können viel von dieser Software profitieren, die den IP-Managementprozess vereinfacht.

Das Unternehmen bietet zwei Versionen der Software an – kostenlos und kostenpflichtig. Die kostenlose Version namens IP Tracker verarbeitet bis zu 254 IP-Adressen. Während die kostenpflichtige Version namens IP Address Manager Millionen verwaltet. Es kommt auch mit einer 30-tägigen kostenlosen Testversion.

Sie können damit IP-Konflikte erkennen, detaillierte Informationen zu einer bestimmten Adresse abrufen, einschließlich Ereignisprotokollen und vollständigem Verlauf. Außerdem können Sie Ihre Subnetze einfach überwachen.

Wenn Sie sich für die kostenpflichtige Version entscheiden, erhalten Sie auch automatisches Tracking, Warnungen, Fehlerbehebung, Integrationen von Drittanbietern, DNS- und DHCP-Unterstützung.

SolarWinds ist ein beeindruckendes Unternehmen. Aber ein Hack von 2020 bis 2021, an dem mutmaßliche Elite-Hacker der russischen Regierung beteiligt sind, hat ihren Ruf als Sicherheitsunternehmen in Frage gestellt. Sie verwendeten die Produkte von SolarWinds, um in die führenden US-Regierungs- und Geschäftsserver einzudringen.

Highlights: Saubere Oberfläche, einfaches IP-Management

Nachteile: Mega russischer Hack

Website: www.solarwinds.com

7. Eindringling

Ähnlich wie Acunetix ist Intruder ein Online-Schwachstellenscanner, mit dem Sie potenzielle Schwachstellen in Ihrer Infrastruktur finden können, bevor es Hacker tun.

Es kommt mit über 10,000 Sicherheitsüberprüfungen und funktioniert gut für verschiedene Benutzer, einschließlich kleiner Unternehmen, Entwickler und Sicherheitsteams von Unternehmen.

Intruder macht es einfach, Ihre Cloud-Systeme zu überwachen und detaillierte Berichte zu erhalten. Darüber hinaus können Sie viele Prozesse automatisieren, einschließlich der sofortigen Überprüfung auf aufkommende Bedrohungen.

Die Intruder-App ist in 3 Plänen erhältlich – Essential für 97 US-Dollar pro Monat, Pro für 161 US-Dollar pro Monat und Verified für 1,195 US-Dollar pro Monat. Es gibt hier keinen kostenlosen Plan, aber Sie können den Pro 30 Tage lang kostenlos testen.

Highlights: Online-Scanner, über 10,000 Schwachstellen

Nachteile: Kein freier Plan

Website: eindringling.io

8. Nmap

Erstellt von Gordon Lyon, Nmap ist ein beeindruckender kostenloser Open-Source-Netzwerkscanner. Es begann auf Linux-Systemen, ist aber auch auf Windows- und macOS-Systemen verfügbar.

Nmap scannt Ports, identifiziert die Hosts in einem Netzwerk sowie DNS- und MAC-Adressen. Es identifiziert auch die Versionen der ausgeführten Dienste sowie deren Betriebssysteme und sogar die Hardware.

Sie können es für praktisch jede Netzwerkanwendung verwenden, von Auditing über Netzwerkinventarisierung, Zuordnung, Verwaltung, Auffinden von auszunutzenden Schwachstellen, Subdomänensuche und DNS-Abfragen. Es kann sowohl Unternehmensnetzwerke als auch kleinere Netzwerke verarbeiten.

Das ursprüngliche Nmap ist ein Befehlszeilentool, daher ist es möglicherweise nicht für jeden geeignet. Aber Zenmap bietet eine grafische Benutzeroberfläche, die Anfängern die Bedienung erleichtert. Weitere Schnittstellen sind NmapFE und das IVRE-Webinterface.

Wenn Sie ein Netzwerk langfristig verwalten möchten, sollten Sie Nmap kennen. Die anderen beiden sind unten aufgeführt.

Highlights: Linux, leistungsstark, Open Source, flexibel

Nachteile: Für Experten

Website: nmap.org

9. Wireshark

Nach Nmap ist Wireshark ein weiteres Paket, das in Kali Linux, dem Betriebssystem der Wahl der Hacker, vorinstalliert ist. Es ist ein beeindruckender Paket-Sniffer und kann bei Ermittlungen sehr hilfreich sein.

Während Hacker Wireshark zum Spionieren nutzen, kann ein Netzwerkadministrator damit Probleme analysieren oder Sicherheitschecks durchführen. Sie können damit sogar Malware identifizieren und herausfinden, mit wem sie kommuniziert.

Wireshark funktioniert, indem es Datenpakete von Ethernet-, WiFi- und Bluetooth-Kommunikation erfasst. Anschließend analysiert es die Daten und liefert relevante Informationen wie Anzahl der Pakete, Zeit, Quelle, Ziel, Protokoll, Länge und Extras.

Sie können Wireshark für viel mehr Dinge verwenden, wenn Sie seine Funktionen, Filter und die Fähigkeit zum Sniffen von Daten aus größeren Netzwerken kennenlernen. Downloads sind für Linux, Windows und macOS verfügbar.

Highlights: Leistungsfähige Software

Nachteile: Kein typischer IP-Scanner

Website: wireshark.org/

10. Metaploit

Der beste Weg, um zu verhindern, dass Hacker Ihr System ausnutzen, besteht darin, zuerst zu versuchen, sich selbst zu hacken. Und Metasploit ist dafür das perfekte Werkzeug.

Nachdem Sie grundlegende Informationen zu einem Netzwerk identifiziert haben, einschließlich Betriebssystem- und Serverversionen, Hardware usw. Der nächste Schritt besteht darin, verfügbare Exploits für diese Konfiguration zu berücksichtigen, und dabei hilft Ihnen die Plattform.

Metasploit ist ein Open-Source-Projekt, aber es gibt auch eine kostenpflichtige Metasploit Pro-Version mit einer kostenlosen Testversion. Es ist in Kali Linux vorinstalliert und ist auch für Windows- und macOS-Systeme verfügbar. Die kostenlose Version enthält auch Zenmap, die GUI-basierte Nmap-Anwendung.

Das Paket enthält Hunderte von Exploits und Nutzlasten, die Sie ausprobieren können. Sie können jedoch immer noch benutzerdefinierten Code erstellen, wenn Sie wissen, was Sie tun.

Highlights: Beliebte Pen-Testing-Lösung, vereinfacht das Hacken

Nachteile: Lernkurve

Website: metasploit.com

Zusammenfassung

Wir sind am Ende dieser Liste der besten IP-Scanner angelangt und Sie haben die besten Anwendungen zur Überwachung und Verwaltung der Netzwerkinfrastruktur Ihres Unternehmens kennengelernt.

Die endgültige Entscheidung liegt jedoch ganz bei Ihnen. Da es Ihre individuellen Anforderungen sind, die bestimmen, welches Programm am besten funktioniert.

Nnamdi Okeke

Nnamdi Okeke

Nnamdi Okeke ist ein Computer-Enthusiast, der es liebt, eine große Auswahl an Büchern zu lesen. Er hat eine Vorliebe für Linux gegenüber Windows/Mac und verwendet
Ubuntu seit seinen Anfängen. Sie können ihn auf Twitter über sehen Bongotrax

Artikel: 278

Erhalten Sie Technikfreaks

Tech-Trends, Startup-Trends, Rezensionen, Online-Einkommen, Web-Tools und Marketing ein- oder zweimal monatlich

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *