8 Bestes kostenloses VPN im Jahr 2024 (nur Top-Qualität)

Auf der Suche nach einem kostenlosen, aber qualitativ hochwertigen VPN? Schauen Sie sich unsere Liste der Top-Hosts an und sehen Sie, was sie zu bieten haben.

Es gibt viele kostenlose VPN-Dienste. Aber die große Frage ist, wie gut sie sind. Und sind sie sicher zu verwenden?

VPNs oder Virtual Private Networks machen es einfach, sicher im Internet zu surfen, ohne Einmischung oder Ausspähung Dritter. Sie tun dies, indem sie die Verbindung zwischen Ihrem Computer und dem VPN-Host verschlüsseln.

Mit einem VPN-Dienst können Sie auch Webdienste mit Einschränkungen für bestimmte Regionen entsperren. Oder um von öffentlichen WLAN-Hotspots aus sicher auf das Internet zuzugreifen, ohne die Sicherheit Ihres Systems zu beeinträchtigen.

Nichts geht jedoch über einen kostenpflichtigen VPN-Dienst eines seriösen Unternehmens. Aber wenn Sie einen kostenlosen Service nutzen müssen, dann sind hier die besten Optionen.

Kostenlose vs. kostenpflichtige VPNs – Was Sie wissen sollten

Während der Verlockung kostenloser VPNs schwer zu widerstehen ist, sollten Sie bedenken, dass der Betrieb eines virtuellen privaten Netzwerks Geld kostet. Daher versuchen die Eigentümer dieser Netzwerke oft, ihre Unternehmen über Wasser zu halten, indem sie auf andere Praktiken zurückgreifen. Hier sind einige gute und weniger gute.

  • Begrenzte Bandbreite – Durch die Begrenzung der Internetgeschwindigkeit begrenzen die kostenlosen VPN-Betreiber die Gesamtbelastung ihrer Netzwerke, indem sie die Aktivität von Vielbenutzern begrenzen. Bezahlte Pläne sind oft mit angemessenen Geschwindigkeiten oder ohne Einschränkungen verbunden.
  • Begrenzte Daten – Durch die Begrenzung der Gesamtdatenmenge pro Tag oder Monat begrenzen VPN-Betreiber auch die Belastung ihrer Netzwerke, indem sie die Aktivität von Netzwerkfressern begrenzen. Bezahlte Pläne tun dies oft nicht oder sie haben angemessene Obergrenzen.
  • Datenschutz-Kompromiss – Viele kostenlose VPN-Hosts verkaufen Ihre Browserdaten an Werbetreibende. Das ist zwar nicht sehr schlimm, aber einige gruselige können sogar Ihre persönlichen oder anderen Informationen stehlen, die Sie auf Nicht-HTTPS-Websites eingeben.
  • Bandbreitenverkauf – VPN-Hosts wie Hola verwenden Ihre Internetverbindung als Teil ihres Netzwerks, um für die kostenlose Nutzung ihres Netzwerks zu bezahlen. Dies kann 100 MB pro Tag für Desktops und 3 MB pro Tag für Mobilgeräte erreichen. Die schlechte Nachricht ist, dass Sie nicht wissen, an wen sie es verkaufen. Ihre IP könnte also eines Tages leicht Teil eines Botnet-Angriffs werden.
  • Anzeigen – Kostenlose VPN-Hosts werden versuchen, Ihnen so viele Anzeigen wie möglich zu liefern. Sie können jedoch jederzeit einen kostenpflichtigen Plan ausprobieren, wenn Sie ihn nicht mögen.

Hochwertige kostenlose VPNs

Name und VornameDatenlimitGeräteFertige ServerWebseite
NordVPNUnbegrenzte65,300+nordvpn.com
Hotspot Shield500 MB / Tag11hotspotshield.com
Tunnelbär500 MB /Monat525tunnelbär.com
Schnelligkeit2 GB /Monat150speedify.com
Windscribe10 GB / MonatN / A11windscribe.com
Versteck mich10GB /Monat15Versteck mich
ProtonVPNUnbegrenzte13protonvpn.com
ExpressVPNUnbegrenzte53,000+expressvpn.com

1. NordVPN

Highlights: Schnell, keine Protokolle, 6 Geräte, keine Lecks

Nachteile: 30-tägiges kostenloses Nutzungslimit

Website: nordvpn.com

Im Gegensatz zu anderen Angeboten auf dieser Liste bietet NordVPN keinen wirklich kostenlosen Plan. Es bietet nur eine kostenlose 30-Tage-Testversion. Aber die Qualität des Angebots lohnt sich.

Das Unternehmen hat nur einen Plan und umfasst über 5,000 Server in 59 Ländern. Es verwendet zusätzlich ein benutzerdefiniertes Protokoll, um beeindruckende Verbindungsgeschwindigkeiten zu liefern. Und es protokolliert Ihre Aktivitäten nicht und bietet so viele andere Funktionen.

NordVPN kostet 4.13 USD pro Monat, wenn Sie 2 Jahre lang bezahlen. Andernfalls kostet es 4.92 US-Dollar mit einem 1-Jahres-Plan. Oder nur 11.95 $ pro Monat.

2. Hotspot-Schild

Highlights: 1 Server, bis zu 2 Mbit/s

Nachteile: 1 Gerät, 500 MB/Tag, enthält Anzeigen

Website: hotspotshield.com

Hotspot Shield ist ein VPN-Dienst, der in 3 Plänen erhältlich ist. Es gibt einen kostenlosen Plan, der nichts kostet. Dann gibt es den Premium-Plan für 7.99 $ pro Monat. Und der Premium Family Plan für 11.99 $ pro Monat.

Dieser kostenlose Plan bietet gute Geschwindigkeiten von bis zu 2 Mbit/s und ermöglicht es Ihnen, ein einzelnes Gerät im Netzwerk zu verwenden. Es leitet Ihre Verbindung auch an nur einen Server weiter, der sich in den USA befindet.

Es legt jedoch eine Datenobergrenze von 500 MB pro Tag auf Ihrem Gerät fest. Aber es wird am nächsten Tag neu geladen, sodass Sie so lange surfen können, bis Sie wieder die 500 Megabyte erreichen.

Diese Beschränkungen schränken die Möglichkeiten des Dienstes ein. Aber Sie können sie mit einem kostenpflichtigen Plan überwinden. Mit dem Premium-Plan können Sie beispielsweise bis zu 5 Geräte mit Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit / s und ohne Datenlimit verwenden. Dies bedeutet, dass Sie es zum Streamen von Videos usw. verwenden können.

Hotspot Shield ist für eine Vielzahl von Systemen und Geräten verfügbar, von macOS, Linux, iOS, Windows, Android, Routern und Smart TVs.

3. TunnelBear

Highlights: 25 Server, keine Protokollierung

Nachteile: Nur 500 MB pro Monat

Website: tunnelbär.com

TunnelBear ist ein kostenloser VPN-Dienst, der für alle Geräte verfügbar ist, von Windows, macOS, Android, iOS und gängigen Browsern wie Chrome und Firefox.

Es bietet jeden Monat 500 MB kostenlose Daten für kostenlose Benutzer, aber Sie können diese Daten mit etwa 25 Serverstandorten weltweit nutzen.

Wenn Sie diese Limits jedoch erhöhen möchten, bietet TunnelBear zwei Premium-Konten an. Das erste ist das Unlimited-Konto mit unbegrenztem Datenvolumen, 5 verbundenen Geräten und vorrangigem Kundenservice für 3.33 USD pro Monat.

Der zweite Kontotyp heißt Teams und eignet sich hervorragend für Unternehmen, die einen VPN-Dienst benötigen. Es kostet 5.75 US-Dollar pro Benutzer und Monat und beinhaltet einen dedizierten Account Manager und eine zentrale Verwaltung für das Team.

4. Beschleunigen

Highlights: Niedrige Latenz, Channel-Bonding

Nachteile: 2 GB Datenkapazität

Website: speedify.com

Während Speedify versucht, Ihre VPN-Verbindungen mit so wenig Latenz wie möglich aufrechtzuerhalten, beinhaltet sein kostenloses Angebot nur eine Datenobergrenze von 2 GB pro Monat.

Die Verbindungen sind jedoch schnell. Es funktioniert mit allen wichtigen Computer- und Mobilplattformen und es gibt über 50 Serverstandorte im Netzwerk.

Speedify hat auch das, was das Unternehmen Channel Bonding nennt. Diese Technologie ermöglicht es, die Internetverbindungen verschiedener Geräte zu bündeln, um einen verteilten Datenverkehr zu schaffen, der nahtlos und mit höchster Leistung verläuft.

Kostenpflichtiger, unbegrenzter Zugang beginnt bei 9.99 USD pro Monat oder 71.99 USD pro Jahr. Und es enthält zusätzlich Premium-Funktionen wie Streaming und redundante Modi, Admin-Panel und so weiter.

5. Windschreiber

Highlights: Blockiert Werbung, einfach zu bedienen

Nachteile: E-Mail entsperrt die 10 GB

Website: windscribe.com

Windscribe ist ein weiterer Freemium-VPN-Dienst, der sowohl kostenlose als auch Premium-Pläne sowie Teamkonten anbietet.

Es bietet jeden Monat 2 GB kostenlose Daten für kostenlose unregistrierte Benutzer. Wenn Sie sich jedoch mit Ihrer E-Mail-Adresse registrieren, erhöht sich die monatliche kostenlose Datenobergrenze auf 10 GB.

Die Premium-Pläne von Windscribe beinhalten unbegrenzte Daten, 63 Serverstandorte und Spyware-Blockierung. Es kostet 9 US-Dollar bei monatlicher Abrechnung oder 4 US-Dollar pro Monat bei jährlicher Abrechnung.

Ein dritter Plan enthält eine spezielle Zahlungsoption, mit der Sie bestimmte Serverstandorte für nur 1 USD pro Monat auswählen können. Dies kann eine großartige Option für diejenigen mit standortspezifischen Anwendungen sein, die etwas Geld sparen müssen.

Windscribe ist für eine Vielzahl von Geräten verfügbar, von Windows bis Mac, Android, Linux, FireTV, Huawei, iOS und Routern.

6. Versteck mich

Highlights: Keine Bandbreitenbegrenzung, keine Werbung, 99% Verfügbarkeit

Nachteile: 10 GB Datenkapazität

Website: Versteck mich

Mit über 20 Millionen regelmäßigen Nutzern weltweit ist Hide.me ein weiteres führendes Internet-Datenschutzunternehmen mit guter Qualität und kostenlosem VPN-Angebot.

Es bietet eine schnelle Verbindung ohne Bandbreitenbeschränkungen, keine Drosselung und eine Betriebszeit von bis zu 99 %. Die Einschränkungen dieses kostenlosen Dienstes umfassen eine Datenobergrenze von 10 GB, 1-Verbindungslimit und bis zu 5 Serverstandorte, die immer noch relativ vernünftig sind.

Hide.me bietet auch einen kostenlosen Web-Proxy-Dienst direkt von Browsern an. Es funktioniert auf Chrome und Firefox und protokolliert nach Angaben des Unternehmens keine Benutzerdaten.

Bezahlte Abonnements sind mit über 1,900 Servern an 75 weltweiten Standorten verfügbar. Und sie beginnen bei 4.99 US-Dollar pro Monat bei einer Abrechnung über 2 Jahre, bei 8.32 US-Dollar bei jährlicher Abrechnung und bei 12.95 US-Dollar bei monatlicher Abrechnung.

7. Proton-VPN

Highlights: Keine Protokolle, gute Geschwindigkeit, 3 Serverstandorte, kein Datenlimit, keine Werbung

Nachteile: 1-Verbindung

Website: protonvpn.com

Mit Sitz in der Schweiz, dem Alpenland mit einigen der besten Datenschutzgesetze der Welt, bietet ProtonVPN einen Freemium-Service, der es ermöglicht, ein großartiges VPN kostenlos zu nutzen. Es ist für Windows-, macOS-, iOS- und Android-Geräte verfügbar.

Erstens gibt es keine Protokollierung Ihrer Aktivitäten und das bedeutet, dass Sie sich entspannen können, da Sie wissen, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist. Zweitens enthält der kostenlose Plan von ProtonVPN keine Werbung, die Sie stört. Und drittens gibt es keine Datenlimits. Sie können es also so oft verwenden, wie Sie möchten.

Dieser kostenlose Plan bietet auch eine anständige Verbindungsgeschwindigkeit und Zugriff auf 3 Server in 3 Ländern. Aber Sie können mit höheren Plänen des Unternehmens noch schnellere Geschwindigkeiten und mehr Funktionen erhalten.

ProtonVPN bietet 3 zusätzliche Pläne und sie sind der Basisplan für 4 im Monat mit schnellerer Verbindungsgeschwindigkeit, 43-Länder-Standorten und BitTorrent-Unterstützung. Der Plus-Plan kostet 8 € und kommt mit 10 Gbit/s Geschwindigkeit, TOR über VPN, Adblocker und anderen Specials.

Schließlich gibt es den Visionary-Plan für 24 € pro Monat. Und es enthält ein ProtonMail-Konto, ein beeindruckend verschlüsseltes E-Mail-System für absolute Privatsphäre.

8. ExpressVPN

Highlights: 94 Länder, unbegrenzte Bandbreite

Nachteile: 30-tägiges kostenloses Nutzungslimit

Website: expressvpn.com

Mit 160 Standorten in 94 Ländern bietet ExpressVPN seinen Benutzern unbegrenzte Bandbreite für 8.32 USD pro Monat bei jährlicher Abrechnung.

Es ist auch kein wirklich kostenloser Service wie andere auf dieser Liste, aber er kommt mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie. Es steht Ihnen also frei, es zu überprüfen, wenn Sie möchten.

Das System unterstützt außerdem die gleichzeitige Nutzung auf bis zu 5 Geräten. Und diese können von Windows, Mac, Linux, Android, FireTV, PlayStation Xbox und vielen anderen reichen, einschließlich Streaming-Geräten.

Sie können ExpressVPN auch auf Ihrem Router installieren, um alle Geräteverbindungen von zu Hause oder von Ihrem Unternehmen aus automatisch zu verschlüsseln.

Zusammenfassung

Am Ende dieser Liste der besten kostenlosen und qualitativ hochwertigen VPNs im Internet können Sie sehen, dass es viele interessante Pakete für alle Arten von Benutzern gibt.

Jedes Paket bietet einzigartige Funktionen, die es attraktiver machen. Es bleibt Ihnen also überlassen, zu wählen. Aber wenn Sie immer noch nicht wissen, welchen Dienst Sie wählen sollen, dann entscheiden Sie sich für das in der Schweiz ansässige ProtonVPN.

Nnamdi Okeke

Nnamdi Okeke

Nnamdi Okeke ist ein Computer-Enthusiast, der es liebt, eine große Auswahl an Büchern zu lesen. Er hat eine Vorliebe für Linux gegenüber Windows/Mac und verwendet
Ubuntu seit seinen Anfängen. Sie können ihn auf Twitter über sehen Bongotrax

Artikel: 278

Erhalten Sie Technikfreaks

Tech-Trends, Startup-Trends, Rezensionen, Online-Einkommen, Web-Tools und Marketing ein- oder zweimal monatlich

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *