10 Bester Android-Emulator für Windows & Mac im Jahr 2024

Haben Sie jemals daran gedacht, ein Handyspiel auf Ihrem PC zu spielen? Wenn ja, haben Sie wahrscheinlich schon von Emulatoren gehört. In diesem Artikel stellen wir Ihnen eine kompakte Liste der zehn besten Emulatoren für Windows und Mac zur Verfügung. Gamer und Entwickler zu Ihnen.

Haben Sie jemals ein Spiel auf Ihrem Android-Gerät gespielt und gedacht: „Ich wünschte, ich könnte das auf meinem PC spielen“. Ich wette du hast! Das Spielen von Spielen auf dem Handy ist unterhaltsam, aber Sie sind auf die Anzahl der Tasten beschränkt, die Sie gleichzeitig drücken können. Wenn Sie jedoch Spiele auf dem PC spielen, können Sie alle Tasten auf Ihrer Tastatur abstechen. 

Mit Android-Emulatoren können Sie hauptsächlich für Android entwickelte Apps auf Ihrem PC verwenden. Mit Emulatoren können Sie Spiele sowohl mit Ihrer Tastatur als auch mit Ihrer Maus spielen. Solche Spiele werden normalerweise nur auf einem mobilen Bildschirm gespielt.

Android-Emulatoren können Entwicklern beim Testen und Debuggen Ihrer Android-Apps helfen. Was bei der Entwicklung/Wartung von Apps sehr wichtig ist.

Ich erinnere mich, dass ich FIFA 2018 auf meinem Android gespielt habe und kurz davor war, ein Tor zu erzielen. Ich habe praktisch alle Schaltflächen auf meinem Bildschirm angetippt. Ich habe trotzdem gepunktet. Aber dann fragte ich mich; Wenn ich das auf einem PC mit allen verfügbaren Tasten auf meiner Tastatur spielen würde, könnte ich mein Tor besser verteidigen. Hier kommen Android-Emulatoren ins Spiel.

Bester Android-Emulator für Windows & Mac

Wir heben die zehn wichtigsten Android-Emulatoren hervor, die sowohl unter Windows als auch unter MacOS unterstützt werden:

1.Bluestacks

Bluestacks ist der Android-Emulator Nummer eins, der derzeit erhältlich ist. Die meisten seiner Benutzer betrachten es als den kompaktesten und umfassendsten Android-App-Emulator; aus guten Gründen. Bluestacks ist bei Android-Spielern sehr beliebt, weil es lächerlich einfach einzurichten ist. Bluestacks kann im Playstore oder im eigenen App Store von Bluestacks heruntergeladen werden.

Bluestack funktioniert sowohl auf Windows- als auch auf Mac-Computern. Es macht das Spielen zum Vergnügen aufgrund seiner umfangreichen Funktionen wie Tastaturbelegung zur Verbesserung der Anpassung der Spielsteuerung, Eco-Modus zur Reduzierung des Speicher- und Energieverbrauchs und Instanz-Manager, mit dem Sie mehrere Spiele gleichzeitig ausführen können. 

Bluestacks ist auch einer der sichersten Emulatoren auf dem Markt. Sie halten sich an die DSGVO, um sicherzustellen, dass Ihre Daten immer sicher gespeichert sind.

2.NoxPlayer

NoxPlayer ist ein weiterer fantastischer Android-Emulator, der für Spiele geeignet ist. Es ist kostenlos und die Software ist recht einfach einzurichten. Wie Bluestacks entspricht NoxPlayer der DSGVO, sodass Sie sich keine Gedanken über Daten- und Datenschutzprobleme machen müssen. Es ist eine gut optimierte Software und eignet sich nicht nur zum Ausführen von Android-Spielen, sondern auch für Android-Apps wie WhatsApp, Instagram usw.

NoxPlayer unterstützt sowohl Tastatur, Maus und sogar Gamepads. Es ermöglicht Ihnen auch, mehrere Apps gleichzeitig auszuführen. Der Nox-Player verfügt auch über einen Makrorekorder, mit dem Sie Skripte mit nur einem Klick ausführen können. Der Nox-Player läuft sowohl unter Windows als auch unter Mac OS. Es unterstützt auch Android 7.0.

Spieler lieben NoxPlayer, weil es eine offene Tastaturzuordnung hat und alle Spielsteuerungen auf dem Gamepad und der Tastatur unterstützt. Darüber hinaus ist der Nox-Player sehr einfach zu rooten.

3. Android-Studio

Android Studio ist die offizielle IDE, die von Google zur Entwicklung von Android-Anwendungen verwendet wird. Es ist sehr flexibel und kann Anwendungen schneller laden als ein normales mobiles Gerät.

Android Studio verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche, die einfach zu navigieren ist, es unterstützt High-Definition-Spiele bei geringem Speicherverbrauch und ermöglicht es Benutzern, mehrere Anwendungen gleichzeitig auszuführen. Da Android Studio ein Produkt von Google ist, erhöht sich die Zuverlässigkeit der Software. Es ermöglicht Benutzern auch, Screenshots von Spielen, Chats und Anwendungen zu machen.

Es bietet Benutzern eine vollständige Anzeige mobiler Anwendungen auf einem Desktop-Bildschirm. Android Studio unterstützt Windows und MacOS. Es ist auch kostenlos und Open Source.

4.LDPlayer

LDPlayer ist ein Android-Emulator, der für leichte PCs geeignet ist. Es läuft auf Android Nougat 7.1 und bietet eine Vielzahl von spielzentrierten Funktionen wie Tastaturbelegungssteuerung, Makros, hohe FPS, grafische Unterstützung und Multi-Instanzen.

Im Gegensatz zu den meisten Android-Emulatoren erhält LDPlayer regelmäßige Updates von seinen Entwicklern, die zur Verbesserung der Kompatibilität beitragen. Es unterstützt beliebte Spiele wie Clash of Clans, Epic Seven, Arknights und viele mehr. Die neueste Version erhöht die Glätte des Gameplays in Free Fire und Mobile Legends. LDPlayer ist nicht mehr auf Moonlight Sculptor beschränkt.

Abgesehen von Spielen unterstützt LDPlayer mehrere Social-Media-Anwendungen wie Tik Tok, Instagram und andere soziale Apps. Es wird unter Windows und Mac unterstützt und ist eine fantastische Alternative zu Bluestacks.

5. BlissOS

Bliss-OS ist kein vollständiger Android-Emulator in dem Sinne, dass Sie die Software als virtuelle Maschine ausführen müssen. Sie können BlissOS jedoch über einen USB-Stick von Ihrem PC aus ausführen. Die USB-Boot-up-Option nimmt viel Speicherplatz in Anspruch und ist für leichte PCs nicht geeignet.

Im Gegensatz zu anderen Android-Emulatoren ist BlissOS ziemlich schwierig einzurichten; insbesondere für Benutzer, die noch nie zuvor auf eine virtuelle Maschine gestoßen sind. Die USB-Installation gilt als noch schwieriger, lässt Ihren PC jedoch Android beim Booten nativ ausführen. Ehrlich gesagt ist BlissOS nichts für schwache Nerven; Wenn Sie nicht technisch versiert sind, wird die Verwendung nicht empfohlen.

Technisch versierte Benutzer können jedoch ein glückseliges Spielerlebnis genießen. BlissOS läuft auf Android Oreo, das zu den neuesten Versionen von Android gehört, die auf dem Emulator angeboten werden. Und es ist sehr schonend für Ihren Akku.

6.MEmu

MEmu Emulator ist ein relativ neuer Emulator, der 2015 eingeführt wurde. Der MEmu-Emulator wurde hauptsächlich für Spiele entwickelt und scheint für Gamer recht gut zu sein. Seine Leistung kann mit Top-Playern wie Bluestacks und NoxPlayer verglichen werden.

Einer der Hauptgründe, warum Gamer MEmu lieben, ist, dass es sowohl AMD- als auch Nvidia-Chips unterstützt. Es unterstützt auch verschiedene Android-Varianten wie Lollipop, Android Jellybean und Kit Kat. Der MEmu-Emulator legt den Schwerpunkt auf Spiele, aber die Grafik ist relativ schlecht; es fehlt ihm an Glätte und Texturen, die andere Emulatoren bieten.

MEmu unterstützt die Tastaturzuordnung und bietet Ihnen auch einen virtuellen Ort, wann immer Sie spielen. 

7.KoPlayer

KoPlayer ist ein fantastischer Emulator, der Benutzern ein hervorragendes Spielerlebnis bietet, während sie mobile Apps auf ihren Desktops spielen. Es ist ein kompakter Emulator, der darauf abzielt, Benutzern ein verzögerungsfreies Spielerlebnis zu bieten. Im Moment ist KoPlayer völlig kostenlos, aber Sie können immer noch gelegentlich ein paar Anzeigen sehen.

Die Benutzeroberfläche ist sehr intuitiv und der Einrichtungsprozess ist ziemlich einfach. Es unterstützt Gamepad-Emulation und Tastaturzuordnung. Ein großer Nachteil von KoPlayer ist, dass es aus heiterem Himmel willkürlich einfriert und wenn dies länger dauert, müssen Sie möglicherweise Ihren PC neu starten. KoPlayyer ist ein bisschen fehlerhaft und Benutzer, die das Programm deinstallieren möchten, sind oft frustriert, weil es fast unmöglich ist, es zu löschen.

8.Genymotion

Spieler bleiben fern, dieser Emulator ist in erster Linie für Entwickler oder Spieletester konzipiert. Es ist ein Android-Emulator, der es Entwicklern ermöglicht, ihre Apps sicher in einer virtuellen Umgebung zu testen. Da dieser Emulator für Entwickler gedacht ist, ist der Emulator extrem anpassbar. Genymotion ist mit Android SDK, Android Studio, Windows, MacOS und sogar Linux kompatibel.

Genymotion ist vollgepackt mit vielen Entwicklertools, die für einen normalen Spieler sehr einschüchternd sein können. 

9. ARCHON

ARCHon Emulator ist einer der ersten Emulatoren, der im Google Chrome-Browser funktionieren kann; Es ist kein herkömmlicher Android-Emulator. ARChon ist darauf ausgerichtet, Anwendungen auf ChromeOS zu reparieren und zu testen. Es ist sehr gut geeignet für Chrombücher. 

ARChon bewältigt Spiele recht gut und ist sehr effizient bei der gleichzeitigen Ausführung mehrerer mobiler Anwendungen. ARChon wird nicht als ausführbare Datei heruntergeladen, sondern als Chrome-Erweiterung installiert.

10. AndyOS

Andy OS ist ein sehr beliebter Android-Emulator, der die Lücke zwischen Mobil- und Desktop-Computing schließt, indem er die Software ständig mit den neuesten Android-Updates aktualisiert. Es bietet Benutzern eine massive Speicherzuweisung und ermöglicht es Benutzern, praktisch alle auf der Android-Plattform verfügbaren Spiele problemlos zu spielen.

Andy OS wird sowohl von Windows als auch von MacOS unterstützt, und Anwendungen können einfach von Ihrem Browser direkt auf den Andy OS-Emulator heruntergeladen werden. Es ist auch kostenlos und Open Source. Darüber hinaus ermöglicht Andy OS den Benutzern, ihr Telefon als Joystick oder Controller zu verwenden, wenn sie auf der Plattform spielen.

Zusammenfassung

Android-Emulatoren bieten Spielern eine bessere Alternative zum Spielen von Handyspielen, indem sie es Benutzern ermöglichen, solche Apps auf ihrem PC zu spielen. Emulatoren bieten unzählige Vorteile wie ein größeres Display, verbesserte Steuerung und optimierte Geschwindigkeit.

Stellen Sie bei der Auswahl eines Android-Emulators sicher, dass Ihr PC damit kompatibel ist; Sie möchten keine Software installieren, die Ihren Computer zum Absturz bringt. Dieser Artikel hat Ihnen eine umfassende Liste der zehn besten Android-Emulatoren zur Verfügung gestellt. Fühlen Sie sich frei, einen von ihnen auszuprobieren.

Chijioke Okereafor

Chijioke Okereafor

Ich schreibe gerne über IT und Technologie als Ganzes. Ich liebe es zu programmieren und ich bin ein großer Fan von ethischem Hacken. Was mehr? Ich habe eine Leidenschaft dafür, Menschen durch mein Schreiben über Technologie aufzuklären.

Artikel: 29

Erhalten Sie Technikfreaks

Tech-Trends, Startup-Trends, Rezensionen, Online-Einkommen, Web-Tools und Marketing ein- oder zweimal monatlich

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *