10 Bester Online-Notizblock im Jahr 2021 (alles kostenlos)

By

Auf der Suche nach dem besten Online-Notizblock zum Festhalten und Ordnen Ihrer Ideen? Hier sind die besten Angebote da draußen

Online-Notizblöcke helfen Ihnen, Notizen mit Leichtigkeit zu machen und zu speichern. Einige sind einfach, während andere mehr Schnickschnack bieten.

Das schnelle und effiziente Erfassen und Organisieren Ihrer Ideen ist ein großer Vorteil für die Kreativität. Aber Kreative sind in den unterschiedlichsten Berufen tätig, so dass es unmöglich ist, ein einziges bestes Werkzeug zu haben.

In diesem Beitrag werden die besten Online-Notizblöcke mit einzigartigen Funktionen vorgestellt. Es betrachtet ihre hilfreichen Funktionen, um herauszufinden, wie sie Ihren Anforderungen am besten gerecht werden können.

Tipps zur Nutzung des Online-Notizblocks

Hier sind einige Tipps, die Sie bei der Auswahl oder Verwendung eines Online-Notizblocks beachten sollten.

  • Bei einigen Websites müssen Sie sich anmelden, bei anderen nicht.
  • Einige Notizblöcke speichern Ihre Daten lokal, während andere in der Cloud speichern.
  • Viele Notizblöcke sind vollständig webbasiert, einige haben auch Smartphone-Apps.
  • Seien Sie immer vorsichtig mit persönlichen Daten im Internet. Weil man nie weiß, wer Zugriff auf die Sachen bekommt, die man irgendwo auf einem Server speichert.
  • Denken Sie daran, dass die Notizblöcke, die Sie ohne Anmeldung wiedererkennen, mit Cookies arbeiten. Wenn Sie also jemals den Cache Ihres Browsers leeren, können Sie alle Ihre Notizen verlieren.
  • Das gleiche gilt für das Inkognito- oder private Surfen. Ihre Daten werden gelöscht, sobald Sie den Tab oder Browser schließen.

Die 10 besten Online-Notizblöcke

NameGeeignet fürMein KontoKostenWebseite
Google haltenNotizen, Erinnerungen, SynchronisierungenJaFreikeep.google.com
RapidTablesAllgemeine Verwendung, zusätzliche WerkzeugeNeinFreirapidtables.com
ShribEinfach & fortschrittlichNein, JaFreemiumshrib.com
ClickUp-NotizblockBesprechungsnotizen, ChromeJaFreemiumclickup.com
aNotizblockEinfache Online-NotizenNein, JaFreianotepad.com
NotizblockMulti-PlattformNein, JaFreimemonotepad.com
StapelBearbeitenMarkdownNein JaFreistackedit.io
ZusammenarbeitBearbeitenZusammenarbeit, CodierungNein JaFreicollabedit.com
ZippyJotUI-LayoutNeinFreizippyjot.com
WorkflowyMindmaps, PlanungJaFreemiumWorkflowy.com

1. Google Halten

  • Highlights: Synchronisierung, Web, App, Listen, Audionotizen
  • Erfordert eine Registrierung: Ja
  • Kosten: Frei
  • Website: keep.google.com

Google Keep ist Teil des Google Docs-Angebots des Webgiganten. Sie können Notizen machen und Listen in einer einfachen und intuitiven Benutzeroberfläche erstellen. Es ist im Web und als Smartphone-App verfügbar.

Zuerst benötigen Sie ein Konto, aber jedes Google-Konto oder funktionierende Android-Telefon ist ausreichend. Mit der App können Sie mit der Tastatur tippen, Notizen mit verschiedenen Stiften und Farben zeichnen, stilvolle Listen erstellen und die Notizen dann durch Verschieben anordnen.

Im Gegensatz zu anderen starren Notizblöcken ist Google Keep sehr flexibel, da es die Notizen in kleinen Blöcken anordnet, die Sie verschieben, anheften und sogar archivieren können, indem Sie sie einfach abziehen. Sharing-Funktionen sind ebenfalls verfügbar.

Mit der App können Sie auch Ihre Notizen diktieren, dann speichert sie das Audio mit seinen automatischen Transkripten. Und Sie können die Kamera Ihres Telefons verwenden, um bei Bedarf Bildnotizen zu machen.

Google Keep synchronisiert Ihre Daten auch in Echtzeit. Es aktualisiert Ihre App, während Sie im Web arbeiten, und das Web, während Sie an der App arbeiten. Sie können außerdem Erinnerungen mit Alarmen erstellen oder an Ihre Notizen anhängen. Und Sie können die Notizen zur besseren Gruppierung beschriften.

Wenn Sie nach einer flexiblen Möglichkeit suchen, Ihre Ideen zu verwalten, ist Google Keep möglicherweise das Richtige für Sie. Die Android-Version ist im Play Store erhältlich, Während die iOS 13.0+ Version ist im App Store.

2. RapidTables

  • Highlights: Allgemeiner Einsatz, diverse Werkzeuge
  • Erfordert eine Registrierung: Nein
  • Kosten: Frei
  • Website: rapidtables.com

Die RapidTables-Website ist eine Sammlung zahlreicher Online-Tools für eine Vielzahl von Fachleuten. Diese Tools reichen von Mathematik bis hin zu Elektrizität, Uhren, Diktiergeräten und so weiter.

Es verfügt auch über einen voll ausgestatteten Notizblock, der alle notwendigen Textverarbeitungsfunktionen wie Kopieren, Ausschneiden, Einfügen, Rückgängig machen, Wiederherstellen und Vergrößern und Verkleinern enthält. Außerdem ist weder ein Konto noch eine Registrierung erforderlich.

Sie können die Einstellungen für Schriftgröße, Schriftfamilie und Schriftstärke ändern. Außerdem können Sie zwischen dunklem und hellem Modus wechseln.

Mit dem RapidTables-Notizblock können Sie außerdem Notizen auf der Festplatte Ihres Computers speichern. Und Sie können es jederzeit wieder hochladen.

Für Nachteile bietet RapidTables keine Smartphone-App. Sie können es also nur über Ihren bevorzugten Browser im Web verwenden. Die große Auswahl an hilfreichen Konvertierungen, Tools und Artikeln macht es jedoch zu einer großartigen Ressource für alle.

3. Shrib

  • Highlights: Einfacher Notizblock, erweiterte Funktionen
  • Erfordert eine Registrierung: Nein Ja
  • Kosten: Freemium
  • Website: shrib.com

Shrib ist ein einfaches Notizbuch mit dem Schwerpunkt darauf, Ihre Ideen so schnell und einfach wie möglich aufzuschreiben. Es funktioniert als einfache Website mit minimalistischem Design, bietet aber auch einige erweiterte Funktionen.

Sie können beispielsweise Ihre Shrib-Notizen mit Markdown bearbeiten und die Notizen mithilfe der enthaltenen Freigabeschaltflächen ganz einfach im Web veröffentlichen.

Shrib ist auch in zwei Plänen erhältlich: dem Basic und dem Shrib Pro. Während der Basisplan kostenlos ist, kostet der Pro-Plan einen Euro pro Monat, kommt aber mit Cloud-Speicher, einer Subdomain, Tastenkombinationen, einer Suchfunktion und ohne Werbung.

Ein Nachteil ist, dass es keine nativen Shrib-Apps für Smartphones gibt, aber die Webplattform ist so einfach und reaktionsschnell. Es sperrt sogar die Daten für die Bearbeitung, wenn Sie von zwei Geräten darauf zugreifen.

Shrib Pro kann einzelne Notizen zusätzlich mit einem Verschlüsselungsalgorithmus sperren, sodass es nur mit dem richtigen Passwort zugänglich ist. Aber wenn Sie dieses Passwort vergessen, sind Sie auf sich allein gestellt.

4. ClickUp-Notizblock

  • Highlights: Chrome-Erweiterung, Besprechungsnotizen, in Aufgaben konvertieren
  • Erfordert eine Registrierung: Ja
  • Kosten: Freemium
  • Website: clickup.com

ClickUp ist eine Produktivitätssuite, die alle Tools vereint, die eine moderne Belegschaft benötigt, um auf einer Plattform erfolgreich zu sein. Es bietet Projektmanagement, Erinnerungen, Kalender, Terminplanung, einen Notizblock und vieles mehr.

Beim Notepad von ClickUp stechen zwei Funktionen heraus. Der erste ist, dass es sowohl auf der Plattform als auch als Chrome-Erweiterung verfügbar ist, die mit Ihnen durch das Web reist. Die zweite Funktion ist, dass es sich hervorragend zum Erstellen von Besprechungsnotizen eignet.

Notieren Sie sich wichtige Punkte bei Ihrem Teammeeting einfach und wandeln Sie diese später auf ClickUp in Aufgaben um und weisen Sie sie den richtigen Personen zu. Diese Integration rationalisiert Ihren Betrieb und maximiert die Effizienz.

Natürlich können Sie die App auch verwenden, um andere Listen zu erstellen, Ihrem Text umfangreiche Bearbeitungen hinzuzufügen, den Verlauf anzuzeigen, nach Wörtern in den Notizen zu suchen oder in den Vollbildmodus zu wechseln.

ClickUp enthält dieses Notepad in seinem kostenlosen Plan mit unbegrenzten Aufgaben, Mitgliedern und 100 MB Speicherplatz.

5. ein Notizblock

  • Highlights: Einfach, kein Login, optional kostenlose Konten
  • Erfordert eine Registrierung: Nein Ja
  • Kosten: Frei
  • Website: anotepad.com

Einfach und direkt bietet aNotepad ein sauberes und leicht zu bedienendes Online-Notizsystem mit vielen netten Funktionen.

Sie können Notizen ohne Konto erstellen. Ihre Notizen sind jedoch öffentlich und Sie haben nur über denselben Browser Zugriff darauf.

Sie können auch ein kostenloses Konto erstellen. Und dann haben Sie die Möglichkeit, Ihre Notizen zu speichern und sie entweder privat oder öffentlich zu machen.

aNotepad bietet einen schönen HTML-Editor, einfaches Teilen Ihrer Notizen in sozialen Medien, einen Dateimanager mit mehreren Ordnern, Downloads in vielen Formaten und Importkompatibilität mit Word-Dokumenten.

6. Notizblock

  • Highlights: 4 Plattformen, Synchronisierung, Nide-Design
  • Erfordert eine Registrierung: Nein Ja
  • Kosten: Frei
  • Website: memonotepad.com

Memo Notepad ist auf vier Plattformen verfügbar und hebt sich von den anderen ab. Sie können es auf der Website, über eine Chrome-Browsererweiterung und ihre Apps für Android- oder Apple iOS-Plattformen verwenden.

Auf der Website können Sie ohne Konto Notizen machen und Sie können auch ein kostenloses Konto erstellen. Die Chrome-Erweiterung funktioniert sowohl online als auch offline. Sie können Schriftgröße und -farbe ändern und werden automatisch synchronisiert.

Bei den Smartphone-Versionen erhalten Sie automatisches Speichern, Sortieren und sechs Farben zur Auswahl. Sie können die Notizen auch über die Freigabefunktionen Ihres Telefons freigeben.

Die Verwendung von Memo Notepad ist kostenlos, wird jedoch durch Anzeigen unterstützt. Du kannst es bekommen für Android 4.4+, wo es über 1 Million Installationen hat. Oder für Apple iOS 10.0+ Plattformen.

7. StapelBearbeiten

  • Highlights: Geeky, Markdown, Veröffentlichung
  • Erfordert eine Registrierung: Nein und Ja
  • Kosten: Frei
  • Website: stackedit.io

Wenn Sie zu denen gehören, die HTML nicht mehr cool finden, sollten Sie StackEdit ausprobieren. Sie können Notizen online erstellen und mit Markdown bearbeiten.

Erstellt im Jahr 2004 von John Gruber und der Aaron Schwartz, Markdown ist eine Auszeichnungssprache wie HTML, aber sie ist leichtgewichtig und für die Verwendung mit Nur-Text-Editoren konzipiert. Markdown hat inzwischen unter Geeks Kultstatus erlangt.

StackEdit lässt Sie beliebig viele Notizen machen und bietet Ihnen eine Markdown-Symbolleiste, die Ihnen bei der Formatierung hilft. Dazu gehören Text fett, kursiv, Listen, durchgestrichen und einige andere.

Sie können Ihre Aktionen auch rückgängig machen und wiederholen sowie Dateien zur späteren Verwendung speichern und laden. Dafür enthält StackEdit einen netten kleinen Dateimanager.

StackEdit teilt Ihren Browser in zwei Bereiche, einen zum Schreiben und den anderen als Live-Vorschau mit Scroll-Synchronisierung. Sie können Ihre Daten auch mit Google oder anderen Konten, einschließlich GitHub, synchronisieren. Und im Google Workspace können Sie mit Kollegen zusammenarbeiten und dieselbe Datei kommentieren.

Für Nachteile bietet StackEdit keine Smartphone-Apps. Aber ich bezweifle, dass es einem Geek Spaß machen würde, Markdown auf einem Mobiltelefon zu schreiben. StackEdit kann sogar automatisch in Ihren WordPress- oder Blogger-Blogs veröffentlichen.

8. ZusammenarbeitenBearbeiten

  • Highlights: Zusammenarbeit, Codierung, Syntax-Highlighting
  • Erfordert eine Registrierung: Nein Ja
  • Kosten: Frei
  • Website: collabedit.com

CollabEdit ist ein einzigartiger Notizblock mit einzigartigen Funktionen. Erstens ermöglicht es Kooperationen. Zweitens arbeitet es mit Klartext und kann viele Programmiersprachen hervorheben.

Diese beiden Funktionen machen CollabEdit perfekt für Softwareentwicklungsteams, die Code online austauschen müssen, und für Lehrer, die ihren Schülern zeigen müssen, wie man in Echtzeit programmiert.

Einige Unternehmen verwenden es sogar, um Telefoninterviews durchzuführen, bevor sie einen Programmierer einstellen. Obwohl der CollabEdit-Entwickler inzwischen eine neue Website namens Codierung mieten, die speziell auf diesen Bedarf zugeschnitten ist, potenzielle Mitarbeiter beim Schreiben von Code in Echtzeit zu beobachten.

Es gibt Hervorhebungen für alles von C bis C++, Java, Python und sogar Pascal. Die Seitenleiste enthält eine Liste der Mitarbeiter, ein Chat-Fenster und Chat-Eingaben. Während das Hauptfenster den Text enthält, an dem Sie zusammenarbeiten.

CollabEdit ist vielleicht nicht jedermanns Sache. Aber es ist toll zu wissen, dass es so ein kostenloses Tool gibt, weil Sie es vielleicht eines Tages brauchen werden.

9. ZippyJot

  • Highlights: UI-Design, praktisch
  • Erfordert eine Registrierung: Nein
  • Kosten: Frei
  • Website: zippyjot.com

ZippyJot bietet fast die gleichen Funktionen wie die meisten anderen Online-Notizblöcke auf dieser Liste. Was es jedoch auszeichnet, ist, wie es es anbietet; Das Layout der Site ist intuitiv und benutzerfreundlich.

Sie können wählen, ob Sie sich anmelden oder ZippyJot ohne Konto verwenden möchten. Alles, was Sie brauchen, ist ein Titel, dann beginnen Sie mit dem Schreiben Ihrer Notiz und sie wird automatisch gespeichert.

Wenn Sie mit dem Schreiben fertig sind, klicken Sie auf „Notiz erstellen“, um die Notiz zu einer Liste Ihrer Notizen hinzuzufügen, die unterhalb der Falte verfügbar ist. Scrollen Sie einfach nach unten, um sie zu sehen. Sie können mit Wörtern suchen und nach Datum oder Titel sortieren.

ZippyJot enthält auch Lösch- und Bearbeitungslinks zu jeder Notiz in der Liste. Dies erleichtert die Verwaltung und Sie können problemlos dorthin zurückkehren, wo Sie aufgehört haben. Dies mag eine einfache Website sein, aber ihr Design ist benutzerfreundlich und sehr praktisch.

10. WorkFlowy

  • Highlights: Mindmaps, Organisation, Gliederung
  • Erfordert eine Registrierung: Ja
  • Kosten: Freemium
  • Website: Workflowy.com

Wenn Sie komplexe Informationen organisieren müssen, bei denen Sie sich noch nicht sicher sind, ziehen Sie ein Tool wie WorkFlowy in Betracht. Es ist ein listenbasiertes Schreibwerkzeug, das von einigen der produktivsten Menschen der Welt verwendet wird.

WorkFlowy hilft Ihnen, Ideen aus dem Kopf zu bekommen und diese einfach und effizient zu ordnen. Sie müssen nur eine grobe Liste der Dinge erstellen, die Liste dann weiter bearbeiten und nach Belieben anordnen.

Das Beste daran ist, dass Sie Listen in Listen verschachteln können, und das ist unendlich. Notieren Sie sich also nur grobe Ideen, gehen Sie dann jede Idee durch und gehen Sie auf Details ein. Sie können Notizen hinzufügen, Dateien hochladen, Elemente als abgeschlossen markieren und mit Freunden und Kollegen zusammenarbeiten.

WorkFlowy gibt es in 2 Plänen: Kostenlos mit Basisfunktionen und Pro mit unbegrenztem Alles für 4.99 USD pro Monat. Es ist im Web verfügbar, als eine Android App ab Version 5.0 und für iOS 11.0+ Benutzer sowie.

Fazit

Am Ende dieser Liste der besten Online-Notizblöcke im Internet haben Sie die Vielfalt der Funktionen der verschiedenen Angebote gesehen.

Während viele sich an einfache Notizen halten, bieten andere Plattformen mehr Funktionen, die sie für bestimmte Gruppen besser geeignet machen. Ihre beste Wahl hängt also davon ab, wer Sie sind und wofür Sie einen Notizblock benötigen.

Foto des Autors

Nnamdi Okeke

Nnamdi Okeke ist ein Computer-Enthusiast, der gerne eine große Auswahl an Büchern liest. Er hat eine Vorliebe für Linux gegenüber Windows/Mac und verwendet Ubuntu seit seinen Anfängen. Sie können ihn auf Twitter erreichen über Bongotrax

Hinterlasse einen Kommentar